Treffpunkt Lebensfreude Niederwinkling

Der Treffpunkt Lebensfreude von Anita Griebl in Niederwinkling feiert am Dienstag 12.02.2019 von 19.00-22.00 Uhr sein 5 jähriges Bestehen. Hierzu gratulieren wir ganz herzlich.
Wie Anita Griebl mitteilte hat sie viele Leute in das Bürgerhaus Niederwinkling eingeladen, dieses Jubiläum mit ihr zu feiern. Es findet unter anderem eine Verlosung statt. Wer teilnehmen möchte, sollte sich bei Anita Griebl anmelden, siehe Einladung:

Der Treffpunkt Lebensfreude ist ein regelmäßig in vielen Regionen stattfindendes Angebot für Menschen, die sich gerne mit Gleichgesinnten treffen, um sich über ihre Erfahrungen, Erlebnisse und Begegnungen im Leben auszutauschen. In unserer Zeit der sozialen Medien, wo der Einzelne sich im stillen Kämmerlein mit der Welt verbindet, dabei aber menschlich immer mehr vereinsamt, ist es wichtig, sich mit leibhaftigen Menschen zu treffen, leibhaftige Freunde zu haben, auf die man sich verlassen kann und die nicht einfach abschalten, wenn sie keine Lust mehr haben. 

Ein Treffpunkt Lebensfreude unterscheidet sich von den Stammtischen und Kaffeekränzchen dadurch, dass nicht immer die Gleichen den Ton angeben, sondern dass alle mitreden dürfen. Zuhören ist vielleicht noch wichtiger als selbst reden, das wird heute oft vergessen. Die Treffpunktleiter sind heilenergetisch denkende und lebende Mitmenschen, sie haben im Blick, dass die Treffen nicht zu einem bloßen Erzählen von Inhalten führen, sondern dass der Sinn hinter den Ereignissen gesehen wird.
Es mag zwar lustig sein, dass dir immer blöde Missgeschicke passieren, die für die Zuhörer witzig sind. Wird jedoch einmal die Frage geklärt, weshalb dir das ständig und immer wieder passiert, dann kannst du das Problem lösen und die Zeit der Missgeschicke ist für dich vorbei. Somit ist ein Treffpunkt Lebensfreude immer auch eine Möglichkeit für die eigene Entwicklung, ohne Belehrung, sondern durch eigenes Verstehen der Zusammenhänge. 

Schaue gerne nach ob es in deiner Region auch einen Treffpunkt Lebensfreude gibt: hier klicken.

Du kannst selbst einen Treffpunkt Lebensfreude eröffnen. Das Einzige was du brauchst sind Grundkenntnisse der Heilenergetik, damit du deinen Besucherinnen und Besuchern die Brücke bauen kannst vom bloßen Erzählen von Inhalten zum Verstehen des Sinns dahinter. 
Wie kannst du das lernen? Durch den Besuch eines der Seminare “Grundlagen der Heilenergetik” oder durch Selbststudium im Online-Seminar.

Balancebeautytime Logo