Termine Partner

Sie können die Termine sortieren oder filtern. Für einen Ausdruck klicken Sie bitte hier

Alle
  • Sa
    17
    Nov
    2018
    10:00 - 18:00Ort: Speyer

     

    2. Tag des Seminars 2018-2019. 

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Methode so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.

    Heilenergetik bedeutet, den Alltag mit anderen Herangehensweisen erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Falls Sie nach dieser Grundausbildung eine Weiterbildung zum Heilenergetiker® anstreben, wird diese Ausbildungszeit komplett angerechnet.

    Alle Kurstage auf einen Blick:
    13.10.2018
    17.11.2018
    15.12.2018
    12.01.2019
    09.02.2019
    09.03.2019
    06.04.2019

    Kosten: pro Kurstag 130 €.
    Der Kursbeitrag beinhaltet die kostenfreie Teilnahme an allen Aufstellungsabenden und Treffpunkt Lebensfreude Veranstaltungen. 

    Bitte beachten: Freitags vor den Kurstagen:
    Sinnanalytische Aufstellungen am gleichen Ort. Der Aufstellungsabend ist für alle Interessierten offen.

    Kontaktieren Sie mich einfach. Ich beantworte Ihnen gerne alle Ihre Fragen!

    Adelheid Volk-Depner, Tel: 06353/9329367, Mobil: 0163/6 92 99 61

       

     

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    24
    Nov
    2018
    14.00-17.00Heidebuckel 26, 67319 Wattenheim, Haus Mahalakshmi

     

    Endlich mal die aufgestaute Wut ablassen, die sich im Beruf, in der Familie, im Leben allgemein, angestaut hat.
    Zusammen mit einigen Gleichgesinnten, denen es auch so geht und die Dich verstehen, begleitet von einer erfahrenen Kursleiterin, arbeitest Du an Deiner Wut. Abseits des Ortes. Deshalb stört es niemanden, dass dort alte Dachplatten und Äste gestapelt sind, die man therapeutisch zerschlagen oder bearbeiten kann. Auch allerlei andere Dinge gibt es dort, die als Wutableiter genutzt werden können.
    Männer und Frauen, Geschäftsleute oder Menschen wie Du und ich, können dort endlich mal all das abladen, was sich im Laufe des Alltags an Wut angestaut hat.

    Mehr lesen zu diesem Thema: Der Wutpfad.

    Ort: Heidebuckel 26, 67319 Wattenheim, Haus Mahalakshmi
    Infos zum Haus und zur Anfahrt: http://www.haus-mahalakshmi.de/07-kontakt.html

    Für Verpflegung während des Wutseminars ist gesorgt.
    Kosten: 80,-- €

    Information und Anmeldung bei Gabriela Dlugosch:

    Tel: 06233/3033245, Mobil:  0163-3797779
    E-Mail: info@gabriela-dlugosch.de

    Als Teilnehmer am Wutseminar sollten Sie folgender Formulierung zustimmen:
    Ich bin mir bewusst, dass ich im Seminar die volle Verantwortung für mich übernehme.
    Ich selbst bestimme die Tiefe des Sich-Einlassens auf Prozesse der Selbsterfahrung und -veränderung in meinem Leben. Ich bin selbst verantwortlich für aktive körperliche Handlungen und Bewegungen, inkl. Werfen oder Zerschlagen von Gegenständen während des Seminars und für Schäden und Verletzungen, die dabei entstehen können. Ich achte auf mich, auf die anderen Teilnehmer und auf die Umgebung. Ich entbinde den Seminarleiter von Haftungsrisiken und Schadenersatzforderungen.
    Das Wutseminar ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung beim Arzt oder Psychotherapeuten.
    Wer wegen dieses Themas in ärztlicher oder psychotherapeutischer Behandlung ist, kann nur mit Zustimmung seines Arztes oder Psychotherapeuten teilnehmen.

     

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    01
    Dez
    2018
    So
    02
    Dez
    2018
    10.00 - 17.00ProjekRaum, Wormser Str. 35, 67227 Frankenthal

     

    Nachdem die erste Seminarreihe so erfolgreich war, gibt es eine Neuauflage für alle, die ebenfalls gerne hinter die Kulissen schauen und sich von den Einflüssen der Kirche befreien möchten.

    Das Thema des Seminars ist faszinierend, es geht nämlich um Insider-Themen der katholischen Kirche. Viele von Euch denken nun: "Kirche interessiert mich nicht, bin schon längst ausgetreten". Genau hier liegt jedoch der Knackpunkt, Du kannst nicht aus dem Kirchensystem austreten, denn Du bist durch die Sakramente eingebunden. Du kannst Kirchensteuer sparen, das ist alles. An der Kirche hängst Du wie Jim Knopf aus der Augsburger Puppenkiste an seinen Fäden. 

    Kurt Meier war katholischer Mönch und leitete viele Jahre als Pfarrer eine Kirchengemeinde. Er erklärt die Hintergründe des Kirchensystems und zeigt wirksame Wege, wie Du aus dem Netz dieses Systems herauskommen kannst. Das Seminar bringt viele Hintergrundinformationen und geht ans Eingemachte, wenn Kurt Meier die Teilnehmer anleitet, Sakramente, Banne, Gelübde u.a. aufzulösen. 

    Flyer als pdf zum Ausdrucken: Unchurch-now Kurse Flyer 2018

     

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    08
    Dez
    2018
    10:00 - 18:00Überbach 1, 66780 Rehlingen-Siersburg, Yoga Fremersdorf

     

    Fortsetzungstag des laufenden Seminars Frei sein - leichter leben mit Heilenergetik. 
    Wenn Sie Lust haben, auch an diesem Seminar teilzunehmen, fragen Sie bitte bei Petra Ritter nach den Terminen des nächsten Kurses, der im Frühjahr 2019 beginnt. 

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Philosophie so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.

    Heilenergetik bedeutet, den Alltag mit anderen Herangehensweisen erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Falls Sie nach dieser Grundausbildung eine Weiterbildung zum Heilenergetiker® anstreben, wird diese Ausbildungszeit komplett angerechnet. Informieren Sie sich gerne auch über die beruflichen Anwendungsmöglichkeiten dieser top aktuellen Lebensphilosophie, die den überlasteten, überforderten, ausgebrannten Menschen unserer Zeit so viel mehr Leichtigkeit und Lebensfreude geben kann. 

    Alle Kurstage auf einen Blick:
    15.09.2018
    13.10.2018
    10.11.2018
    08.12.2018
    12.01.2019
    09.02.2019
    09.03.2019
    06.04.2019

    Kosten: pro Kurstag 130 €.
    Der Kursbeitrag beinhaltet die kostenfreie Teilnahme an allen Aufstellungsabenden von Stefanie Menzel und an meinen Treffpunkt Lebensfreude Veranstaltungen. Ich biete Mitfahrgelegenheit für die Kursteilnehmer/innen zu den Aufstellungen von Stefanie Menzel in Frankenthal.

      

    Kontaktieren Sie mich einfach. Ich beantworte Ihnen gerne alle Ihre Fragen!
    Petra Ritter: Tel: 06835/93701, Mobil: 0174/9474342

    Auf meiner Webseite lernen Sie mich persönlich kennen: www.herzmitte.net

     

    Grundlagenwerk für die Leichter-leben-Philosopie:

    Buch Frei sein, Autorin Stefanie Menzel, erschienen bei Kamphausen Media
    ISBN 978-3-95883-202-2

     

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    08
    Dez
    2018
    10:00 - 18:00Praxis Meuter Bahnhofstr. 10 94315 Straubing

     

    Fortsetzungstag des Seminars 2018-2019. 

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Methode so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.
    Heilenergetik bedeutet, den Alltag mit anderen Herangehensweisen erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Alle Kurstage auf einen Blick:

    08.09.2018, 06.10.2018, 03.11.2018, 08.12.2018, 12.01.2018, 09.02.2018, 09.03.2018, 06.04.2018.

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Falls Sie nach dieser Grundausbildung eine Weiterbildung zum Heilenergetiker® anstreben, wird diese Ausbildungszeit komplett angerechnet.

    Kosten: pro Kurstag 130 € inkl. Teilnahme am Aufstellungsabend.

    Bitte beachten: Freitags vor den Kurstagen: ab 18.00 Uhr Sinnanalytische Aufstellungen am gleichen Ort. Der Aufstellungsabend ist für alle Interessierten offen.

    Kontaktieren Sie uns einfach. Wir beantworten Ihnen gerne alle Ihre Fragen!
    Manuela Bell, Bahnhofstr. 10, 94315 Straubing, Tel.: 09421/23472
    Anita Griebl, Vorbühl 4, 94559 Niederwinkling, Tel.: 09962/2472

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    08
    Dez
    2018
    10:00 - 18:00Im Hunengraben 17, 41564 Kaarst, Familienzentrum Martinus

     

    Folgetag des laufenden Seminars 2018. 

    Kursleiterinnen: Therese Gisbertz-Adam und Inga de Luca

    "Ich will mich endlich selbst verwirklichen, nicht mehr länger mein Licht unter den Scheffel stellen und mich von allen ausnutzen lassen. Ich nehme ab jetzt mein Leben selbst in die Hand". Das ist genau das, wonach sich die Menschen dieser Zeit sehnen. Eingespannt in festgefahrene Alltagsabläufe, ausgepowert durch den Beruf, wenig Anerkennung aus dem Umfeld. Man hat eigentlich alles und trotzdem ist man unglücklich. Kann man daran etwas ändern? Ja! Heilenergetik, die leichter leben Methode ist ein bewährtes Emotions- und Bewusstseinstraining zur Entfaltung des Potentials und zur selbstbewussten Lebensgestaltung. 

    Letzte Möglichkeit, in dieses Seminar noch nachträglich einzusteigen.

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Methode so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.

    Heilenergetik bedeutet, den Alltag mit anderen Herangehensweisen erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Alle Kurstage auf einen Blick:

    1.   06.10.2018
    2.   03.11.2018
    3.   08.12. 2018
    4.   12.01. 2019
    5.   09.02. 2019
    6.   09. 03 2019
    7.   06. 04. 2019
    8.   04. 05. 2019

    Kosten: pro Kurstag 130 €.

    Kontaktieren Sie uns einfach. Wir beantworten Ihnen gerne alle Ihre Fragen!

    Therese Gisbertz-Adam

    Therese Gisbertz-Adam
    Tel. 02151/402834  Mobil: 0178/5510459
     
    Inga des Luca
    Inga de Luca
    Tel. 0152/53970960

     

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    15
    Dez
    2018
    10:00 - 18:00Ort: Speyer

     

    Fortsetzungstag des Seminars 2018-2019. 

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Methode so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.

    Heilenergetik bedeutet, den Alltag mit anderen Herangehensweisen erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Falls Sie nach dieser Grundausbildung eine Weiterbildung zum Heilenergetiker® anstreben, wird diese Ausbildungszeit komplett angerechnet.

    Kosten: pro Kurstag 130 €.
    Der Kursbeitrag beinhaltet die kostenfreie Teilnahme an allen Aufstellungsabenden und Treffpunkt Lebensfreude Veranstaltungen. 

    Bitte beachten: Freitags vor den Kurstagen:
    Sinnanalytische Aufstellungen am gleichen Ort. Der Aufstellungsabend ist für alle Interessierten offen.

    Kontaktieren Sie mich einfach. Ich beantworte Ihnen gerne alle Ihre Fragen!

    Adelheid Volk-Depner, Tel: 06353/9329367, Mobil: 0163/6 92 99 61

       

     

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    15
    Dez
    2018
    14.00-17.00Vorbühl 4, 94559 Niederwinkling

     

    Heilenergetikerin Anita Griebl hat in Niederwinkling einen Waldweg zum Wutpfad umgewandelt. Der Weg verläuft abseits des Ortes, deshalb stört es niemanden, dass dort alte Dachplatten und Äste gestapelt sind, die man therapeutisch zerschlagen oder bearbeiten kann. Auch allerlei andere Dinge gibt es dort, die als Wutableiter genutzt werden können.  
    Männer und Frauen, Geschäftsleute oder Menschen wie du und ich, können dort endlich mal all das abladen, was sich im Laufe des Alltags an Wut angestaut hat.

    Dieses Seminar wurde vom Bayrischen Rundfunk für die Sendereihe "Stationen" verfilmt.

    Auch Hannes Ringlstetter und Caro Matzko waren schon hier und haben ihre Teilnahme im Film festgehalten.

    Mehr zum Thema Wut und zur heilenergetischen Bearbeitung lesen Sie hier.

    Der Wutpfad Niederwinkling liegt an der A3 Regensburg-Passau. Übernachtungsmöglichkeiten sind im Ort vorhanden. 

    Kosten: 75,-- €

    Information und Anmeldung bei Anita Griebl:

    Telefon: 09962 /2472

    Mobil: 0175 / 4710829

    Email: anita.griebl@reichanlebensenergie.de

     

    Teilnehmer am Wutseminar:
    Ich bin mir bewusst, dass ich im Seminar die volle Verantwortung für mich übernehme.
    Ich selbst bestimme die Tiefe des Sich-Einlassens auf Prozesse der Selbsterfahrung und -veränderung in meinem Leben. Ich bin selbst verantwortlich für aktive körperliche Handlungen und Bewegungen, inkl. Werfen oder Zerschlagen von Gegenständen während des Seminars und für Schäden und Verletzungen, die dabei entstehen können. Ich achte auf mich, auf die anderen Teilnehmer und auf die Umgebung. Ich entbinde den Seminarleiter von Haftungsrisiken und Schadenersatzforderungen.
    Das Wutseminar ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung beim Arzt oder Psychotherapeuten.
    Wer wegen dieses Themas in ärztlicher oder psychotherapeutischer Behandlung ist, kann nur mit Zustimmung seines Arztes oder Psychotherapeuten teilnehmen.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    12
    Jan
    2019
    10:00 - 18:00Ort: Speyer

     

    Fortsetzungstag des Seminars 2018-2019. 

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Methode so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.

    Heilenergetik bedeutet, den Alltag mit anderen Herangehensweisen erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Falls Sie nach dieser Grundausbildung eine Weiterbildung zum Heilenergetiker® anstreben, wird diese Ausbildungszeit komplett angerechnet.

    Kosten: pro Kurstag 130 €.
    Der Kursbeitrag beinhaltet die kostenfreie Teilnahme an allen Aufstellungsabenden und Treffpunkt Lebensfreude Veranstaltungen. 

    Bitte beachten: Freitags vor den Kurstagen:
    Sinnanalytische Aufstellungen am gleichen Ort. Der Aufstellungsabend ist für alle Interessierten offen.

    Kontaktieren Sie mich einfach. Ich beantworte Ihnen gerne alle Ihre Fragen!

    Adelheid Volk-Depner, Tel: 06353/9329367, Mobil: 0163/6 92 99 61

       

     

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    12
    Jan
    2019
    10:00 - 18:00Praxis Meuter Bahnhofstr. 10 94315 Straubing

     

    Fortsetzungstag des Seminars 2018-2019. 

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Methode so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.
    Heilenergetik bedeutet, den Alltag mit anderen Herangehensweisen erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Alle Kurstage auf einen Blick:

    08.09.2018, 06.10.2018, 03.11.2018, 08.12.2018, 12.01.2018, 09.02.2018, 09.03.2018, 06.04.2018.

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Falls Sie nach dieser Grundausbildung eine Weiterbildung zum Heilenergetiker® anstreben, wird diese Ausbildungszeit komplett angerechnet.

    Kosten: pro Kurstag 130 € inkl. Teilnahme am Aufstellungsabend.

    Bitte beachten: Freitags vor den Kurstagen: ab 18.00 Uhr Sinnanalytische Aufstellungen am gleichen Ort. Der Aufstellungsabend ist für alle Interessierten offen.

    Kontaktieren Sie uns einfach. Wir beantworten Ihnen gerne alle Ihre Fragen!
    Manuela Bell, Bahnhofstr. 10, 94315 Straubing, Tel.: 09421/23472
    Anita Griebl, Vorbühl 4, 94559 Niederwinkling, Tel.: 09962/2472

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    12
    Jan
    2019
    10:00 - 18:00Im Hunengraben 17, 41564 Kaarst, Familienzentrum Martinus

     

    Folgetag des laufenden Seminars 2018. 

    Kursleiterinnen: Therese Gisbertz-Adam und Inga de Luca

    "Ich will mich endlich selbst verwirklichen, nicht mehr länger mein Licht unter den Scheffel stellen und mich von allen ausnutzen lassen. Ich nehme ab jetzt mein Leben selbst in die Hand". Das ist genau das, wonach sich die Menschen dieser Zeit sehnen. Eingespannt in festgefahrene Alltagsabläufe, ausgepowert durch den Beruf, wenig Anerkennung aus dem Umfeld. Man hat eigentlich alles und trotzdem ist man unglücklich. Kann man daran etwas ändern? Ja! Heilenergetik, die leichter leben Methode ist ein bewährtes Emotions- und Bewusstseinstraining zur Entfaltung des Potentials und zur selbstbewussten Lebensgestaltung. 

    Letzte Möglichkeit, in dieses Seminar noch nachträglich einzusteigen.

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Methode so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.

    Heilenergetik bedeutet, den Alltag mit anderen Herangehensweisen erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Alle Kurstage auf einen Blick:

    1.   06.10.2018
    2.   03.11.2018
    3.   08.12. 2018
    4.   12.01. 2019
    5.   09.02. 2019
    6.   09. 03 2019
    7.   06. 04. 2019
    8.   04. 05. 2019

    Kosten: pro Kurstag 130 €.

    Kontaktieren Sie uns einfach. Wir beantworten Ihnen gerne alle Ihre Fragen!

    Therese Gisbertz-Adam

    Therese Gisbertz-Adam
    Tel. 02151/402834  Mobil: 0178/5510459
     
    Inga des Luca
    Inga de Luca
    Tel. 0152/53970960

     

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    09
    Feb
    2019
    10:00 - 18:00Ort: Speyer

     

    6. Tag des Seminars 2018-2019. 

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Methode so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.

    Heilenergetik bedeutet, den Alltag mit anderen Herangehensweisen erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Falls Sie nach dieser Grundausbildung eine Weiterbildung zum Heilenergetiker® anstreben, wird diese Ausbildungszeit komplett angerechnet.

    Alle Kurstage auf einen Blick:
    15.09.2018
    13.10.2018
    17.11.2018
    15.12.2018
    12.01.2019
    09.02.2019
    09.03.2019
    06.04.2019

    Kosten: pro Kurstag 130 €.
    Der Kursbeitrag beinhaltet die kostenfreie Teilnahme an allen Aufstellungsabenden und Treffpunkt Lebensfreude Veranstaltungen. 

    Bitte beachten: Freitags vor den Kurstagen:
    Sinnanalytische Aufstellungen am gleichen Ort. Der Aufstellungsabend ist für alle Interessierten offen.

    Kontaktieren Sie mich einfach. Ich beantworte Ihnen gerne alle Ihre Fragen!

    Adelheid Volk-Depner, Tel: 06353/9329367, Mobil: 0163/6 92 99 61

       

     

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    09
    Feb
    2019
    10:00 - 18:00Praxis Meuter Bahnhofstr. 10 94315 Straubing

     

    Fortsetzungstag des Seminars 2018-2019. 

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Methode so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.
    Heilenergetik bedeutet, den Alltag mit anderen Herangehensweisen erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Alle Kurstage auf einen Blick:

    08.09.2018, 06.10.2018, 03.11.2018, 08.12.2018, 12.01.2018, 09.02.2018, 09.03.2018, 06.04.2018.

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Falls Sie nach dieser Grundausbildung eine Weiterbildung zum Heilenergetiker® anstreben, wird diese Ausbildungszeit komplett angerechnet.

    Kosten: pro Kurstag 130 € inkl. Teilnahme am Aufstellungsabend.

    Bitte beachten: Freitags vor den Kurstagen: ab 18.00 Uhr Sinnanalytische Aufstellungen am gleichen Ort. Der Aufstellungsabend ist für alle Interessierten offen.

    Kontaktieren Sie uns einfach. Wir beantworten Ihnen gerne alle Ihre Fragen!
    Manuela Bell, Bahnhofstr. 10, 94315 Straubing, Tel.: 09421/23472
    Anita Griebl, Vorbühl 4, 94559 Niederwinkling, Tel.: 09962/2472

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    09
    Feb
    2019
    10:00 - 18:00Im Hunengraben 17, 41564 Kaarst, Familienzentrum Martinus

     

    Folgetag des laufenden Seminars 2018. 

    Kursleiterinnen: Therese Gisbertz-Adam und Inga de Luca

    "Ich will mich endlich selbst verwirklichen, nicht mehr länger mein Licht unter den Scheffel stellen und mich von allen ausnutzen lassen. Ich nehme ab jetzt mein Leben selbst in die Hand". Das ist genau das, wonach sich die Menschen dieser Zeit sehnen. Eingespannt in festgefahrene Alltagsabläufe, ausgepowert durch den Beruf, wenig Anerkennung aus dem Umfeld. Man hat eigentlich alles und trotzdem ist man unglücklich. Kann man daran etwas ändern? Ja! Heilenergetik, die leichter leben Methode ist ein bewährtes Emotions- und Bewusstseinstraining zur Entfaltung des Potentials und zur selbstbewussten Lebensgestaltung. 

    Letzte Möglichkeit, in dieses Seminar noch nachträglich einzusteigen.

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Methode so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.

    Heilenergetik bedeutet, den Alltag mit anderen Herangehensweisen erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Alle Kurstage auf einen Blick:

    1.   06.10.2018
    2.   03.11.2018
    3.   08.12. 2018
    4.   12.01. 2019
    5.   09.02. 2019
    6.   09. 03 2019
    7.   06. 04. 2019
    8.   04. 05. 2019

    Kosten: pro Kurstag 130 €.

    Kontaktieren Sie uns einfach. Wir beantworten Ihnen gerne alle Ihre Fragen!

    Therese Gisbertz-Adam

    Therese Gisbertz-Adam
    Tel. 02151/402834  Mobil: 0178/5510459
     
    Inga des Luca
    Inga de Luca
    Tel. 0152/53970960

     

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    23
    Feb
    2019
    14.00-17.00Vorbühl 4, 94559 Niederwinkling

     

    Heilenergetikerin Anita Griebl hat in Niederwinkling einen Waldweg zum Wutpfad umgewandelt. Der Weg verläuft abseits des Ortes, deshalb stört es niemanden, dass dort alte Dachplatten und Äste gestapelt sind, die man therapeutisch zerschlagen oder bearbeiten kann. Auch allerlei andere Dinge gibt es dort, die als Wutableiter genutzt werden können.  
    Männer und Frauen, Geschäftsleute oder Menschen wie du und ich, können dort endlich mal all das abladen, was sich im Laufe des Alltags an Wut angestaut hat.

    Dieses Seminar wurde vom Bayrischen Rundfunk für die Sendereihe "Stationen" verfilmt.

    Auch Hannes Ringlstetter und Caro Matzko waren schon hier und haben ihre Teilnahme im Film festgehalten.

    Mehr zum Thema Wut und zur heilenergetischen Bearbeitung lesen Sie hier.

    Der Wutpfad Niederwinkling liegt an der A3 Regensburg-Passau. Übernachtungsmöglichkeiten sind im Ort vorhanden. 

    Kosten: 75,-- €

    Information und Anmeldung bei Anita Griebl:

    Telefon: 09962 /2472

    Mobil: 0175 / 4710829

    Email: anita.griebl@reichanlebensenergie.de

     

    Teilnehmer am Wutseminar:
    Ich bin mir bewusst, dass ich im Seminar die volle Verantwortung für mich übernehme.
    Ich selbst bestimme die Tiefe des Sich-Einlassens auf Prozesse der Selbsterfahrung und -veränderung in meinem Leben. Ich bin selbst verantwortlich für aktive körperliche Handlungen und Bewegungen, inkl. Werfen oder Zerschlagen von Gegenständen während des Seminars und für Schäden und Verletzungen, die dabei entstehen können. Ich achte auf mich, auf die anderen Teilnehmer und auf die Umgebung. Ich entbinde den Seminarleiter von Haftungsrisiken und Schadenersatzforderungen.
    Das Wutseminar ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung beim Arzt oder Psychotherapeuten.
    Wer wegen dieses Themas in ärztlicher oder psychotherapeutischer Behandlung ist, kann nur mit Zustimmung seines Arztes oder Psychotherapeuten teilnehmen.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    09
    Mrz
    2019
    10:00 - 18:00Ort: Speyer

     

    Fortsetzungstag des Seminars 2018-2019. 

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Methode so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.

    Heilenergetik bedeutet, den Alltag mit anderen Herangehensweisen erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Falls Sie nach dieser Grundausbildung eine Weiterbildung zum Heilenergetiker® anstreben, wird diese Ausbildungszeit komplett angerechnet.

    Kosten: pro Kurstag 130 €.
    Der Kursbeitrag beinhaltet die kostenfreie Teilnahme an allen Aufstellungsabenden und Treffpunkt Lebensfreude Veranstaltungen. 

    Bitte beachten: Freitags vor den Kurstagen:
    Sinnanalytische Aufstellungen am gleichen Ort. Der Aufstellungsabend ist für alle Interessierten offen.

    Kontaktieren Sie mich einfach. Ich beantworte Ihnen gerne alle Ihre Fragen!

    Adelheid Volk-Depner, Tel: 06353/9329367, Mobil: 0163/6 92 99 61

       

     

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    09
    Mrz
    2019
    10:00 - 18:00Im Hunengraben 17, 41564 Kaarst, Familienzentrum Martinus

     

    Folgetag des laufenden Seminars 2018. 

    Kursleiterinnen: Therese Gisbertz-Adam und Inga de Luca

    "Ich will mich endlich selbst verwirklichen, nicht mehr länger mein Licht unter den Scheffel stellen und mich von allen ausnutzen lassen. Ich nehme ab jetzt mein Leben selbst in die Hand". Das ist genau das, wonach sich die Menschen dieser Zeit sehnen. Eingespannt in festgefahrene Alltagsabläufe, ausgepowert durch den Beruf, wenig Anerkennung aus dem Umfeld. Man hat eigentlich alles und trotzdem ist man unglücklich. Kann man daran etwas ändern? Ja! Heilenergetik, die leichter leben Methode ist ein bewährtes Emotions- und Bewusstseinstraining zur Entfaltung des Potentials und zur selbstbewussten Lebensgestaltung. 

    Letzte Möglichkeit, in dieses Seminar noch nachträglich einzusteigen.

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Methode so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.

    Heilenergetik bedeutet, den Alltag mit anderen Herangehensweisen erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Alle Kurstage auf einen Blick:

    1.   06.10.2018
    2.   03.11.2018
    3.   08.12. 2018
    4.   12.01. 2019
    5.   09.02. 2019
    6.   09. 03 2019
    7.   06. 04. 2019
    8.   04. 05. 2019

    Kosten: pro Kurstag 130 €.

    Kontaktieren Sie uns einfach. Wir beantworten Ihnen gerne alle Ihre Fragen!

    Therese Gisbertz-Adam

    Therese Gisbertz-Adam
    Tel. 02151/402834  Mobil: 0178/5510459
     
    Inga des Luca
    Inga de Luca
    Tel. 0152/53970960

     

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    06
    Apr
    2019
    10:00 - 18:00Ort: Speyer

     

    Fortsetzungstag des Seminars 2018-2019. 

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Methode so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.

    Heilenergetik bedeutet, den Alltag mit anderen Herangehensweisen erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Falls Sie nach dieser Grundausbildung eine Weiterbildung zum Heilenergetiker® anstreben, wird diese Ausbildungszeit komplett angerechnet.

    Kosten: pro Kurstag 130 €.
    Der Kursbeitrag beinhaltet die kostenfreie Teilnahme an allen Aufstellungsabenden und Treffpunkt Lebensfreude Veranstaltungen. 

    Bitte beachten: Freitags vor den Kurstagen:
    Sinnanalytische Aufstellungen am gleichen Ort. Der Aufstellungsabend ist für alle Interessierten offen.

    Kontaktieren Sie mich einfach. Ich beantworte Ihnen gerne alle Ihre Fragen!

    Adelheid Volk-Depner, Tel: 06353/9329367, Mobil: 0163/6 92 99 61

       

     

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    06
    Apr
    2019
    10:00 - 18:00Praxis Meuter Bahnhofstr. 10 94315 Straubing

     

    Letzter Tag des Seminars 2018-2019. 

    Wer am nächsten Seminar teilnehmen möchte, sollte sich schnell bei Manuela Bell oder Anita Griebl anmelden. Kontaktdaten siehe unten.

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Methode so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.
    Heilenergetik bedeutet, den Alltag mit anderen Herangehensweisen erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Alle Kurstage auf einen Blick:

    08.09.2018, 06.10.2018, 03.11.2018, 08.12.2018, 12.01.2018, 09.02.2018, 09.03.2018, 06.04.2018.

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Falls Sie nach dieser Grundausbildung eine Weiterbildung zum Heilenergetiker® anstreben, wird diese Ausbildungszeit komplett angerechnet.

    Kosten: pro Kurstag 130 € inkl. Teilnahme am Aufstellungsabend.

    Bitte beachten: Freitags vor den Kurstagen: ab 18.00 Uhr Sinnanalytische Aufstellungen am gleichen Ort. Der Aufstellungsabend ist für alle Interessierten offen.

    Kontaktieren Sie uns einfach. Wir beantworten Ihnen gerne alle Ihre Fragen!
    Manuela Bell, Bahnhofstr. 10, 94315 Straubing, Tel.: 09421/23472
    Anita Griebl, Vorbühl 4, 94559 Niederwinkling, Tel.: 09962/2472

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    06
    Apr
    2019
    10:00 - 18:00Im Hunengraben 17, 41564 Kaarst, Familienzentrum Martinus

     

    Folgetag des laufenden Seminars 2018. 

    Kursleiterinnen: Therese Gisbertz-Adam und Inga de Luca

    "Ich will mich endlich selbst verwirklichen, nicht mehr länger mein Licht unter den Scheffel stellen und mich von allen ausnutzen lassen. Ich nehme ab jetzt mein Leben selbst in die Hand". Das ist genau das, wonach sich die Menschen dieser Zeit sehnen. Eingespannt in festgefahrene Alltagsabläufe, ausgepowert durch den Beruf, wenig Anerkennung aus dem Umfeld. Man hat eigentlich alles und trotzdem ist man unglücklich. Kann man daran etwas ändern? Ja! Heilenergetik, die leichter leben Methode ist ein bewährtes Emotions- und Bewusstseinstraining zur Entfaltung des Potentials und zur selbstbewussten Lebensgestaltung. 

    Letzte Möglichkeit, in dieses Seminar noch nachträglich einzusteigen.

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Methode so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.

    Heilenergetik bedeutet, den Alltag mit anderen Herangehensweisen erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Alle Kurstage auf einen Blick:

    1.   06.10.2018
    2.   03.11.2018
    3.   08.12. 2018
    4.   12.01. 2019
    5.   09.02. 2019
    6.   09. 03 2019
    7.   06. 04. 2019
    8.   04. 05. 2019

    Kosten: pro Kurstag 130 €.

    Kontaktieren Sie uns einfach. Wir beantworten Ihnen gerne alle Ihre Fragen!

    Therese Gisbertz-Adam

    Therese Gisbertz-Adam
    Tel. 02151/402834  Mobil: 0178/5510459
     
    Inga des Luca
    Inga de Luca
    Tel. 0152/53970960

     

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    27
    Apr
    2019
    14.00-17.00Vorbühl 4, 94559 Niederwinkling

     

    Heilenergetikerin Anita Griebl hat in Niederwinkling einen Waldweg zum Wutpfad umgewandelt. Der Weg verläuft abseits des Ortes, deshalb stört es niemanden, dass dort alte Dachplatten und Äste gestapelt sind, die man therapeutisch zerschlagen oder bearbeiten kann. Auch allerlei andere Dinge gibt es dort, die als Wutableiter genutzt werden können.  
    Männer und Frauen, Geschäftsleute oder Menschen wie du und ich, können dort endlich mal all das abladen, was sich im Laufe des Alltags an Wut angestaut hat.

    Dieses Seminar wurde vom Bayrischen Rundfunk für die Sendereihe "Stationen" verfilmt.

    Auch Hannes Ringlstetter und Caro Matzko waren schon hier und haben ihre Teilnahme im Film festgehalten.

    Mehr zum Thema Wut und zur heilenergetischen Bearbeitung lesen Sie hier.

    Der Wutpfad Niederwinkling liegt an der A3 Regensburg-Passau. Übernachtungsmöglichkeiten sind im Ort vorhanden. 

    Kosten: 75,-- €

    Information und Anmeldung bei Anita Griebl:

    Telefon: 09962 /2472

    Mobil: 0175 / 4710829

    Email: anita.griebl@reichanlebensenergie.de

     

    Teilnehmer am Wutseminar:
    Ich bin mir bewusst, dass ich im Seminar die volle Verantwortung für mich übernehme.
    Ich selbst bestimme die Tiefe des Sich-Einlassens auf Prozesse der Selbsterfahrung und -veränderung in meinem Leben. Ich bin selbst verantwortlich für aktive körperliche Handlungen und Bewegungen, inkl. Werfen oder Zerschlagen von Gegenständen während des Seminars und für Schäden und Verletzungen, die dabei entstehen können. Ich achte auf mich, auf die anderen Teilnehmer und auf die Umgebung. Ich entbinde den Seminarleiter von Haftungsrisiken und Schadenersatzforderungen.
    Das Wutseminar ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung beim Arzt oder Psychotherapeuten.
    Wer wegen dieses Themas in ärztlicher oder psychotherapeutischer Behandlung ist, kann nur mit Zustimmung seines Arztes oder Psychotherapeuten teilnehmen.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    04
    Mai
    2019
    10:00 - 18:00Im Hunengraben 17, 41564 Kaarst, Familienzentrum Martinus

     

    Folgetag des laufenden Seminars 2018. 

    Kursleiterinnen: Therese Gisbertz-Adam und Inga de Luca

    "Ich will mich endlich selbst verwirklichen, nicht mehr länger mein Licht unter den Scheffel stellen und mich von allen ausnutzen lassen. Ich nehme ab jetzt mein Leben selbst in die Hand". Das ist genau das, wonach sich die Menschen dieser Zeit sehnen. Eingespannt in festgefahrene Alltagsabläufe, ausgepowert durch den Beruf, wenig Anerkennung aus dem Umfeld. Man hat eigentlich alles und trotzdem ist man unglücklich. Kann man daran etwas ändern? Ja! Heilenergetik, die leichter leben Methode ist ein bewährtes Emotions- und Bewusstseinstraining zur Entfaltung des Potentials und zur selbstbewussten Lebensgestaltung. 

    Letzte Möglichkeit, in dieses Seminar noch nachträglich einzusteigen.

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Methode so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.

    Heilenergetik bedeutet, den Alltag mit anderen Herangehensweisen erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Alle Kurstage auf einen Blick:

    1.   06.10.2018
    2.   03.11.2018
    3.   08.12. 2018
    4.   12.01. 2019
    5.   09.02. 2019
    6.   09. 03 2019
    7.   06. 04. 2019
    8.   04. 05. 2019

    Kosten: pro Kurstag 130 €.

    Kontaktieren Sie uns einfach. Wir beantworten Ihnen gerne alle Ihre Fragen!

    Therese Gisbertz-Adam

    Therese Gisbertz-Adam
    Tel. 02151/402834  Mobil: 0178/5510459
     
    Inga des Luca
    Inga de Luca
    Tel. 0152/53970960

     

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
Balancebeautytime Logo