Termine Partner

Sie können die Termine sortieren oder filtern. Für einen Ausdruck klicken Sie bitte hier

Alle
  • Sa
    28
    Jul
    2018
    14.00-17.00Heidebuckel 26, 67319 Wattenheim, Haus Mahalakshmi

     

    Endlich mal die aufgestaute Wut ablassen, die sich im Beruf, in der Familie, im Leben allgemein, angestaut hat.
    Zusammen mit einigen Gleichgesinnten, denen es auch so geht und die Dich verstehen, begleitet von einer erfahrenen Kursleiterin, arbeitest Du an Deiner Wut. Abseits des Ortes. Deshalb stört es niemanden, dass dort alte Dachplatten und Äste gestapelt sind, die man therapeutisch zerschlagen oder bearbeiten kann. Auch allerlei andere Dinge gibt es dort, die als Wutableiter genutzt werden können.
    Männer und Frauen, Geschäftsleute oder Menschen wie Du und ich, können dort endlich mal all das abladen, was sich im Laufe des Alltags an Wut angestaut hat.

    Mehr lesen zu diesem Thema: Der Wutpfad.

    Ort: Heidebuckel 26, 67319 Wattenheim, Haus Mahalakshmi
    Infos zum Haus und zur Anfahrt: http://www.haus-mahalakshmi.de/07-kontakt.html

    Für Verpflegung während des Wutseminars ist gesorgt.
    Kosten: 80,-- €

    Information und Anmeldung bei Gabriela Dlugosch:

    Tel: 06233/3033245, Mobil:  0163-3797779
    E-Mail: info@gabriela-dlugosch.de

    Als Teilnehmer am Wutseminar sollten Sie folgender Formulierung zustimmen:
    Ich bin mir bewusst, dass ich im Seminar die volle Verantwortung für mich übernehme.
    Ich selbst bestimme die Tiefe des Sich-Einlassens auf Prozesse der Selbsterfahrung und -veränderung in meinem Leben. Ich bin selbst verantwortlich für aktive körperliche Handlungen und Bewegungen, inkl. Werfen oder Zerschlagen von Gegenständen während des Seminars und für Schäden und Verletzungen, die dabei entstehen können. Ich achte auf mich, auf die anderen Teilnehmer und auf die Umgebung. Ich entbinde den Seminarleiter von Haftungsrisiken und Schadenersatzforderungen.
    Das Wutseminar ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung beim Arzt oder Psychotherapeuten.
    Wer wegen dieses Themas in ärztlicher oder psychotherapeutischer Behandlung ist, kann nur mit Zustimmung seines Arztes oder Psychotherapeuten teilnehmen.

     

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    25
    Aug
    2018
    14.00-17.00Vorbühl 4, 94559 Niederwinkling

     

    Heilenergetikerin Anita Griebl hat in Niederwinkling einen Waldweg zum Wutpfad umgewandelt. Der Weg verläuft abseits des Ortes, deshalb stört es niemanden, dass dort alte Dachplatten und Äste gestapelt sind, die man therapeutisch zerschlagen oder bearbeiten kann. Auch allerlei andere Dinge gibt es dort, die als Wutableiter genutzt werden können.  
    Männer und Frauen, Geschäftsleute oder Menschen wie du und ich, können dort endlich mal all das abladen, was sich im Laufe des Alltags an Wut angestaut hat.

    Dieses Seminar wurde vom Bayrischen Rundfunk für die Sendereihe "Stationen" verfilmt.

    Auch Hannes Ringlstetter und Caro Matzko waren schon hier und haben ihre Teilnahme im Film festgehalten.

    Mehr zum Thema Wut und zur heilenergetischen Bearbeitung lesen Sie hier.

    Der Wutpfad Niederwinkling liegt an der A3 Regensburg-Passau. Übernachtungsmöglichkeiten sind im Ort vorhanden. 

    Kosten: 75,-- €

    Information und Anmeldung bei Anita Griebl: 

    Telefon: 09962 /2472

    Mobil: 0175 / 4710829

    Email: anita.griebl@gmx.de

    Lesen Sie mehr auf der Internetseite von Anita Griebl.

     

    Teilnehmer am Wutseminar:
    Ich bin mir bewusst, dass ich im Seminar die volle Verantwortung für mich übernehme.
    Ich selbst bestimme die Tiefe des Sich-Einlassens auf Prozesse der Selbsterfahrung und -veränderung in meinem Leben. Ich bin selbst verantwortlich für aktive körperliche Handlungen und Bewegungen, inkl. Werfen oder Zerschlagen von Gegenständen während des Seminars und für Schäden und Verletzungen, die dabei entstehen können. Ich achte auf mich, auf die anderen Teilnehmer und auf die Umgebung. Ich entbinde den Seminarleiter von Haftungsrisiken und Schadenersatzforderungen.
    Das Wutseminar ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung beim Arzt oder Psychotherapeuten.
    Wer wegen dieses Themas in ärztlicher oder psychotherapeutischer Behandlung ist, kann nur mit Zustimmung seines Arztes oder Psychotherapeuten teilnehmen.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    01
    Sep
    2018
    14.00-17.00Heidebuckel 26, 67319 Wattenheim, Haus Mahalakshmi

     

    Endlich mal die aufgestaute Wut ablassen, die sich im Beruf, in der Familie, im Leben allgemein, angestaut hat.
    Zusammen mit einigen Gleichgesinnten, denen es auch so geht und die Dich verstehen, begleitet von einer erfahrenen Kursleiterin, arbeitest Du an Deiner Wut. Abseits des Ortes. Deshalb stört es niemanden, dass dort alte Dachplatten und Äste gestapelt sind, die man therapeutisch zerschlagen oder bearbeiten kann. Auch allerlei andere Dinge gibt es dort, die als Wutableiter genutzt werden können.
    Männer und Frauen, Geschäftsleute oder Menschen wie Du und ich, können dort endlich mal all das abladen, was sich im Laufe des Alltags an Wut angestaut hat.

    Mehr lesen zu diesem Thema: Der Wutpfad.

    Ort: Heidebuckel 26, 67319 Wattenheim, Haus Mahalakshmi
    Infos zum Haus und zur Anfahrt: http://www.haus-mahalakshmi.de/07-kontakt.html

    Für Verpflegung während des Wutseminars ist gesorgt.
    Kosten: 80,-- €

    Information und Anmeldung bei Gabriela Dlugosch:

    Tel: 06233/3033245, Mobil:  0163-3797779
    E-Mail: info@gabriela-dlugosch.de

    Als Teilnehmer am Wutseminar sollten Sie folgender Formulierung zustimmen:
    Ich bin mir bewusst, dass ich im Seminar die volle Verantwortung für mich übernehme.
    Ich selbst bestimme die Tiefe des Sich-Einlassens auf Prozesse der Selbsterfahrung und -veränderung in meinem Leben. Ich bin selbst verantwortlich für aktive körperliche Handlungen und Bewegungen, inkl. Werfen oder Zerschlagen von Gegenständen während des Seminars und für Schäden und Verletzungen, die dabei entstehen können. Ich achte auf mich, auf die anderen Teilnehmer und auf die Umgebung. Ich entbinde den Seminarleiter von Haftungsrisiken und Schadenersatzforderungen.
    Das Wutseminar ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung beim Arzt oder Psychotherapeuten.
    Wer wegen dieses Themas in ärztlicher oder psychotherapeutischer Behandlung ist, kann nur mit Zustimmung seines Arztes oder Psychotherapeuten teilnehmen.

     

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • So
    02
    Sep
    2018
    10:00 - 16:00Nonnenbachstr. 28, 67346 Speyer

     

    In diesem Seminar werden die 12 Hauptchakren des menschlichen Energiefeldes vorgestellt. Das Chakrensystem hat sich entsprechend des Wandels des Bewusstseins der Menschheit in der Vergangenheit erweitert. Die Schwingungsgeschwindigkeit der Yin- und Yang-Energien hat sich stark beschleunigt. Entsprechend haben sich im Chakrensystem zusätzliche Chakren gebildet. Jeder Mensch bemerkt diesen Wandel bewusst oder unbewusst an sich und an seinem Umfeld. Die Entwicklung in Wissenschaft, Medizin und Technik hat rasante Fortschritte gebracht. Wir fahren heute nicht mehr mit Pferdefuhrwerken durch die Lande, sondern mit schnellen Autos, wir haben den Luftraum erobert, wir denken und handeln global, wir haben das Internet entwickelt u.v.m. Diese Entwicklung wäre von Menschen nicht zu bewältigen gewesen, die in der langsamen Schwingung der 7 Chakren gelebt hätten. 

    Aber nicht nur die Gesellschaft hat sich entwickelt, auch im individuellen Leben des Einzelnen sind große Veränderungen eingetreten. Viele Menschen erkennen, dass sie eine eigene innere Stimme haben, früher lebte man nach dem Einfluss der Kirchen. Viele Menschen vertragen die heutigen Nahrungsmittel nicht mehr und werden allergisch. Die Menschen suchen sich ihre Lebenspartner heute nicht mehr getrennt nach Geschlecht, Religionszugehörigkeit oder Hautfarbe aus, sondern nach persönlichen Zuneigungen. 

    All diese Veränderungen kann der Mensch mit anderen Augen betrachten und seine eigene Entwicklung gezielt fördern, wenn er den inneren Antrieb kennt und versteht, der für diese Veränderungen ursächlich ist: Das Chakrensystem.

    Falls Sie noch Zweifel haben, ob Sie sich mit diesem Thema beschäftigen sollten, dann hören Sie in sich hinein. Geht Ihnen die Zeit zu schnell? Kommen Sie mit den Entwicklungen kaum noch hinterher? Verstehen Sie die Welt nicht mehr? Sehnen Sie sich nach der guten alten Zeit? Sind Sie ausgebrannt? Plagen Sie Zukunftsängste? Falls etwas davon auf Sie zutrifft, dann machen Sie ein Update Ihres Chakrensystems. Ein Tuning von 7 auf 12 Chakren. 

    Das Seminar „Die Energie der 12 Hauptchakren" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Kosten: 90 €.

    Seminarunterlage im Preis enthalten, zusätzliche Infos dazu finden Sie hier

      Chakra Arbeit kompakt

    Kontaktieren Sie mich einfach. Ich beantworte Ihnen gerne alle Ihre Fragen!
    Adelheid Volk-Depner: Adelheid Volk-Depner, Tel: 06353/9329367, Mobil: 0163/6 92 99 61

     

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    08
    Sep
    2018
    10:00 - 18:00Ludwig-Schwamb-Str. 19a, 67574 Osthofen

     

    Beginn des Seminars 2018-2019. 

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Methode so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.

    Heilenergetik bedeutet, den Alltag erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Alle Kurstage auf einen Blick:

    08. September 2018,
    06. Oktober 2018,
    03. November 2018,  
    08. Dezember 2018, 
    12. Januar 2019,  
    09. Februar 2019,
    09. März 2019. 

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Falls Sie nach dieser Grundausbildung eine Weiterbildung zum Heilenergetiker® anstreben, wird diese Ausbildungszeit komplett angerechnet.

    Kosten: pro Kurstag 130 €.
    Der Kursbeitrag beinhaltet die kostenfreie Teilnahme an den sinnanalytischen Aufstellungsabenden.

    Kontaktieren Sie mich einfach. Ich beantworte Ihnen gerne alle Ihre Fragen!
    Carola Weis-Jäger, Tel: 06242/6411, Mobil: 0172/7134 814,
    Mail: dentalweis@t-online.de

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

     

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    08
    Sep
    2018
    10:00 - 18:00Praxis Meuter Bahnhofstr. 10 94315 Straubing

     

    Erster Tag des Seminars 2018-2019. 
    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Methode so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.
    Heilenergetik bedeutet, den Alltag mit anderen Herangehensweisen erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Alle Kurstage auf einen Blick:

    08.09.2018, 06.10.2018, 03.11.2018, 08.12.2018, 12.01.2018, 09.02.2018, 09.03.2018, 06.04.2018.

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Falls Sie nach dieser Grundausbildung eine Weiterbildung zum Heilenergetiker® anstreben, wird diese Ausbildungszeit komplett angerechnet.

    Kosten: pro Kurstag 130 € inkl. Teilnahme am Aufstellungsabend.

    Bitte beachten: Freitags vor den Kurstagen: ab 18.00 Uhr Sinnanalytische Aufstellungen am gleichen Ort. Der Aufstellungsabend ist für alle Interessierten offen.

    Kontaktieren Sie uns einfach. Wir beantworten Ihnen gerne alle Ihre Fragen!
    Manuela Bell, Bahnhofstr. 10, 94315 Straubing, Tel.: 09421/23472
    Anita Griebl, Vorbühl 4, 94559 Niederwinkling, Tel.: 09962/2472

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    08
    Sep
    2018
    So
    09
    Sep
    2018
    10.00 - 17.00ProjekRaum, Wormser Str. 35, 67227 Frankenthal

     

    Das dritte Seminar der Reihe von Kurt Meier

    Als pdf zum Ausdrucken: Unchurch-now Kurse Flyer 2018

     

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    15
    Sep
    2018
    10:00 - 18:00Ort: Speyer

     

    Start des Seminars 2018-2019. 

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Methode so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.

    Heilenergetik bedeutet, den Alltag mit anderen Herangehensweisen erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Falls Sie nach dieser Grundausbildung eine Weiterbildung zum Heilenergetiker® anstreben, wird diese Ausbildungszeit komplett angerechnet.

    Alle Kurstage auf einen Blick:
    15.09.2018
    13.10.2018
    17.11.2018
    15.12.2018
    12.01.2019
    09.02.2019
    09.03.2019
    06.04.2019

    Kosten: pro Kurstag 130 €.
    Der Kursbeitrag beinhaltet die kostenfreie Teilnahme an allen Aufstellungsabenden und Treffpunkt Lebensfreude Veranstaltungen. 

    Bitte beachten: Freitags vor den Kurstagen:
    Sinnanalytische Aufstellungen am gleichen Ort. Der Aufstellungsabend ist für alle Interessierten offen.

    Kontaktieren Sie mich einfach. Ich beantworte Ihnen gerne alle Ihre Fragen!

    Adelheid Volk-Depner, Tel: 06353/9329367, Mobil: 0163/6 92 99 61

       

     

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    15
    Sep
    2018
    10:00 - 18:00Überbach 1, 66780 Rehlingen-Siersburg, Yoga Fremersdorf

     

    Beginn des Seminars Frei sein - leichter leben mit Heilenergetik. 

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Philosophie so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.

    Heilenergetik bedeutet, den Alltag mit anderen Herangehensweisen erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Falls Sie nach dieser Grundausbildung eine Weiterbildung zum Heilenergetiker® anstreben, wird diese Ausbildungszeit komplett angerechnet.

    Alle Kurstage auf einen Blick:
    15.09.2018
    13.10.2018
    10.11.2018
    08.12.2018
    12.01.2019
    09.02.2019
    09.03.2019
    06.04.2019

    Kosten: pro Kurstag 130 €.
    Der Kursbeitrag beinhaltet die kostenfreie Teilnahme an allen Aufstellungsabenden von Stefanie Menzel und an meinen Treffpunkt Lebensfreude Veranstaltungen. Ich biete Mitfahrgelegenheit für die Kursteilnehmer/innen zu den Aufstellungen von Stefanie Menzel in Frankenthal.

      

    Kontaktieren Sie mich einfach. Ich beantworte Ihnen gerne alle Ihre Fragen!
    Petra Ritter: Tel: 06835/93701, Mobil: 0174/9474342

    Auf meiner Webseite lernen Sie mich persönlich kennen: www.herzmitte.net

     

    Grundlagenwerk für die Leichter-leben-Philosopie:

    Buch Frei sein, Autorin Stefanie Menzel, erschienen bei Kamphausen Media
    ISBN 978-3-95883-202-2

     

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    06
    Okt
    2018
    10:00 - 18:00Ludwig-Schwamb-Str. 19a, 67574 Osthofen

     

    2. Kurstag des Seminars 2018-2019. 

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Methode so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.

    Heilenergetik bedeutet, den Alltag erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Kosten: pro Kurstag 130 €.
    Der Kursbeitrag beinhaltet die kostenfreie Teilnahme an den sinnanalytischen Aufstellungsabenden.

    Kontaktieren Sie mich einfach. Ich beantworte Ihnen gerne alle Ihre Fragen!
    Carola Weis-Jäger, Tel: 06242/6411, Mobil: 0172/7134 814,
    Mail: dentalweis@t-online.de

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

     

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    06
    Okt
    2018
    10:00 - 18:00Praxis Meuter Bahnhofstr. 10 94315 Straubing

     

    Zweiter Tag des Seminars 2018-2019. 
    Falls noch Plätze frei sind, können Sie jetzt noch in den Kurs einsteigen, fragen Sie bei Manuela Bell oder  Anita Griebl an, Kontaktdaten siehe unten.
    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Methode so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.
    Heilenergetik bedeutet, den Alltag mit anderen Herangehensweisen erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Alle Kurstage auf einen Blick:

    08.09.2018, 06.10.2018, 03.11.2018, 08.12.2018, 12.01.2018, 09.02.2018, 09.03.2018, 06.04.2018.

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Falls Sie nach dieser Grundausbildung eine Weiterbildung zum Heilenergetiker® anstreben, wird diese Ausbildungszeit komplett angerechnet.

    Kosten: pro Kurstag 130 € inkl. Teilnahme am Aufstellungsabend.

    Bitte beachten: Freitags vor den Kurstagen: ab 18.00 Uhr Sinnanalytische Aufstellungen am gleichen Ort. Der Aufstellungsabend ist für alle Interessierten offen.

    Kontaktieren Sie uns einfach. Wir beantworten Ihnen gerne alle Ihre Fragen!
    Manuela Bell, Bahnhofstr. 10, 94315 Straubing, Tel.: 09421/23472
    Anita Griebl, Vorbühl 4, 94559 Niederwinkling, Tel.: 09962/2472

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    13
    Okt
    2018
    10:00 - 18:00Ort: Speyer

     

    2. Tag des Seminars 2018-2019. 

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Methode so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.

    Heilenergetik bedeutet, den Alltag mit anderen Herangehensweisen erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Falls Sie nach dieser Grundausbildung eine Weiterbildung zum Heilenergetiker® anstreben, wird diese Ausbildungszeit komplett angerechnet.

    Alle Kurstage auf einen Blick:
    15.09.2018
    13.10.2018
    17.11.2018
    15.12.2018
    12.01.2019
    09.02.2019
    09.03.2019
    06.04.2019

    Kosten: pro Kurstag 130 €.
    Der Kursbeitrag beinhaltet die kostenfreie Teilnahme an allen Aufstellungsabenden und Treffpunkt Lebensfreude Veranstaltungen. 

    Bitte beachten: Freitags vor den Kurstagen:
    Sinnanalytische Aufstellungen am gleichen Ort. Der Aufstellungsabend ist für alle Interessierten offen.

    Kontaktieren Sie mich einfach. Ich beantworte Ihnen gerne alle Ihre Fragen!

    Adelheid Volk-Depner, Tel: 06353/9329367, Mobil: 0163/6 92 99 61

       

     

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    13
    Okt
    2018
    10:00 - 18:00Überbach 1, 66780 Rehlingen-Siersburg, Yoga Fremersdorf

     

    Zweiter Tag des Seminars Frei sein - leichter leben mit Heilenergetik. Wer noch mitmachen möchte und am ersten Kurstag nicht teilnehmen konnte, kann jetzt noch einsteigen. 

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Philosophie so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.

    Heilenergetik bedeutet, den Alltag mit anderen Herangehensweisen erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Falls Sie nach dieser Grundausbildung eine Weiterbildung zum Heilenergetiker® anstreben, wird diese Ausbildungszeit komplett angerechnet.

    Alle Kurstage auf einen Blick:
    15.09.2018
    13.10.2018
    10.11.2018
    08.12.2018
    12.01.2019
    09.02.2019
    09.03.2019
    06.04.2019

    Kosten: pro Kurstag 130 €.
    Der Kursbeitrag beinhaltet die kostenfreie Teilnahme an allen Aufstellungsabenden von Stefanie Menzel und an meinen Treffpunkt Lebensfreude Veranstaltungen. Ich biete Mitfahrgelegenheit für die Kursteilnehmer/innen zu den Aufstellungen von Stefanie Menzel in Frankenthal.

      

    Kontaktieren Sie mich einfach. Ich beantworte Ihnen gerne alle Ihre Fragen!
    Petra Ritter: Tel: 06835/93701, Mobil: 0174/9474342

    Auf meiner Webseite lernen Sie mich persönlich kennen: www.herzmitte.net

     

    Grundlagenwerk für die Leichter-leben-Philosopie:

    Buch Frei sein, Autorin Stefanie Menzel, erschienen bei Kamphausen Media
    ISBN 978-3-95883-202-2

     

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    20
    Okt
    2018
    10:00 - 17:00ProjektRaum, Wormser Str. 35, 67227 Frankenthal

     

    Adelheid Volk-Depner leitet seit vielen Jahren Treffpunkt Lebensfreude Gruppen in verschiedenen Orten. Sie gibt ihre Erfahrungen gerne an künftige Treffpunktleiter weiter. Auch für bereits aktive Treffpunktleiter ist der Workshop im Sinne eines Erfahrungsaustausches wertvoll. 

    Wie fange ich am besten an?
    Eine Möglichkeit ist, einen „Treffpunkt Lebensfreude“ ins Leben rufen.
    Du möchtest einen Treffpunkt Lebensfreude bei Dir zu Hause oder in Deiner Stadt leiten? Voraussetzung für Leiter eines Treffpunkt Lebensfreude ist die abgeschlossene Ausbildung zum Heilenergetiker oder die erfolgreiche Teilnahme an einem Seminar "Grundlagen der Heilenergetik".

    Im Workshop gehen wir auf diese Themen ein:
    Wie leite ich einen Treffpunkt? Wie gestalte ich den Treffpunkt inhaltlich und organisatorisch?
    Welche Themen können beim Treffpunkt bearbeitet werden? Wie begleite ich alle Teilnehmer/innen, so dass sich jeder gesehen und wahrgenommen wird? Wie mache ich auf meinen Treffpunkt aufmerksam?

    Die Initiative Treffpunkt Lebensfreude wurde von Stefanie Menzel gegründet, um Begegnungsmöglichkeiten für Menschen zu schaffen. Der Bedarf der Menschen nach Begegnung ist groß, allerdings bei gleichzeitiger Individualität und Selbstverwirklichung. Wir gründen deshalb keinen Verein, sondern verstehen uns als Treffpunkt, zu dem man frei, ungezwungen und gerne kommen kann. Treffpunkt-Lebensfreude möchte allen interessierten Menschen Gelegenheit bieten, das Leben anders, von seiner schönen Seite kennen zu lernen.
    Sei kreativ, es gibt viele Möglichkeiten, den Menschen Gespräche, Begegnungen und Gemeinsamkeit zu bieten. Der Treffpunkt Lebensfreude ist eine sehr gut geeignete Veranstaltung, um der wachsenden Vereinsamung der Menschen entgegen zu wirken. Ein Treffpunkt Lebensfreude kann auch als Veranstaltung mit Bewegung, Wandern in der Natur, Spaziergang mit Hunden usw. gestaltet werden. 
    Mache den Treffpunkt Lebensfreude zu einem beliebten Ort der Begegnung in deiner Region, zu einem Stammplatz für Gespräche und Begegnungen mit aufgeschlossenen und interessierten Menschen.

    Leiterin des Workshops: Adelheid Volk-Depner

    Adelheid Volk-Depner ist seit vielen Jahren erfolgreiche Leiterin von Treffpunkt-Lebensfreude Veranstaltungen an unterschiedlichen Orten. Sie wird im Workshop für Treffpunkt-Leiter nicht nur über ihre Erfahrungen berichten. Sie wird erfolgreiche Bestandteile von Treffpunkten von weniger erfolgreichen trennen und die Hintergründe erklären. Sie wird viele Tipps zur Planung, Organisation und zur Öffentlichkeitsarbeit zur Bewerbung von Treffpunkten geben.
    Freut Euch auf viele neue Ideen, wie Ihr Eure Arbeit mit Leichtigkeit auf den Weg bringt und interessante Themen in kundenfreundliche Formate verpackt.

    Teilnahmebeitrag für den Workshop für künftige Leiter eines Treffpunkt Lebensfreude: 120,-- €.

    Weitere Informationen:

    Adelheid Volk-Depner
    Telefon: 06353- 932 9367
    Mobil: 0163- 6 92 99 61
    info@sabaaydi.de
    www.sabaaydi.de

     

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • So
    21
    Okt
    2018
    9:30-17.00ProjektRaum, Wormser Str. 35, 67227 Frankenthal

     

    Meridiane klären mit Aufstellungsarbeit
    Wir arbeiten mit dem weiblichen und männlichen Funktionskreislauf.

    Gebühr 120 €

    Fällt es Ihnen leicht Entscheidungen zu treffen??
    Wenn NEIN, dann sind Sie hier richtig.

    Der Lebermeridian ist nach der TCM (Traditionellen Chinesischen Medizin) der Entscheidungsträger in unserem Energiesystem. Dieser Meridian wie auch der Gallenblasenmeridian gehören zum männlichen Funktionskreislauf.
    Mit kleinen Aufstellungen schauen wir  uns das Thema unserer Leber an.
    Wie geht es ihr? Kann ich mit ihr in Kontakt treten?
    Kann ich entscheiden, was für mich gut ist?

    Ein Prozess des Lösens von Blockaden wird in Gang gesetzt. Dadurch kommt wieder „in Fluss“, was gestaut war. So unterstützen wir den männlichen Meridiankreislauf
    und das Thema kann integriert werden.

    Genauso verfahren wir auch mit dem weiblichen Funktionskreislauf Magen, Milz, Pankreas.
    Was hindert mich daran meine weibliche Kraft zu leben und zu genießen?
    Kann ich mich in meiner „Mitte“ halten?
    Mit jeder gelösten Blockade  wird die dahinter versteckte Energie frei und steht uns in unserem Alltag /Leben wieder zur Verfügung.

    Ein Workshop für Profis und für Laien. Teilnehmen kann jeder - keine Vorkenntnisse nötig.

    Gerne gebe ich weitere Infos
    Adelheid Volk-Depner
    http://www.sabaaydi.de/index.php/gr/124/ugr/242.html

     

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    27
    Okt
    2018
    14.00-17.00Heidebuckel 26, 67319 Wattenheim, Haus Mahalakshmi

     

    Endlich mal die aufgestaute Wut ablassen, die sich im Beruf, in der Familie, im Leben allgemein, angestaut hat.
    Zusammen mit einigen Gleichgesinnten, denen es auch so geht und die Dich verstehen, begleitet von einer erfahrenen Kursleiterin, arbeitest Du an Deiner Wut. Abseits des Ortes. Deshalb stört es niemanden, dass dort alte Dachplatten und Äste gestapelt sind, die man therapeutisch zerschlagen oder bearbeiten kann. Auch allerlei andere Dinge gibt es dort, die als Wutableiter genutzt werden können.
    Männer und Frauen, Geschäftsleute oder Menschen wie Du und ich, können dort endlich mal all das abladen, was sich im Laufe des Alltags an Wut angestaut hat.

    Mehr lesen zu diesem Thema: Der Wutpfad.

    Ort: Heidebuckel 26, 67319 Wattenheim, Haus Mahalakshmi
    Infos zum Haus und zur Anfahrt: http://www.haus-mahalakshmi.de/07-kontakt.html

    Für Verpflegung während des Wutseminars ist gesorgt.
    Kosten: 80,-- €

    Information und Anmeldung bei Gabriela Dlugosch:

    Tel: 06233/3033245, Mobil:  0163-3797779
    E-Mail: info@gabriela-dlugosch.de

    Als Teilnehmer am Wutseminar sollten Sie folgender Formulierung zustimmen:
    Ich bin mir bewusst, dass ich im Seminar die volle Verantwortung für mich übernehme.
    Ich selbst bestimme die Tiefe des Sich-Einlassens auf Prozesse der Selbsterfahrung und -veränderung in meinem Leben. Ich bin selbst verantwortlich für aktive körperliche Handlungen und Bewegungen, inkl. Werfen oder Zerschlagen von Gegenständen während des Seminars und für Schäden und Verletzungen, die dabei entstehen können. Ich achte auf mich, auf die anderen Teilnehmer und auf die Umgebung. Ich entbinde den Seminarleiter von Haftungsrisiken und Schadenersatzforderungen.
    Das Wutseminar ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung beim Arzt oder Psychotherapeuten.
    Wer wegen dieses Themas in ärztlicher oder psychotherapeutischer Behandlung ist, kann nur mit Zustimmung seines Arztes oder Psychotherapeuten teilnehmen.

     

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    03
    Nov
    2018
    10:00 - 18:00Ludwig-Schwamb-Str. 19a, 67574 Osthofen

     

    Kurstag des Seminars 2018-2019. 

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Methode so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.

    Heilenergetik bedeutet, den Alltag erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Kosten: pro Kurstag 130 €.
    Der Kursbeitrag beinhaltet die kostenfreie Teilnahme an den sinnanalytischen Aufstellungsabenden.

    Kontaktieren Sie mich einfach. Ich beantworte Ihnen gerne alle Ihre Fragen!
    Carola Weis-Jäger, Tel: 06242/6411, Mobil: 0172/7134 814,
    Mail: dentalweis@t-online.de

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

     

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    03
    Nov
    2018
    10:00 - 18:00Praxis Meuter Bahnhofstr. 10 94315 Straubing

     

    Fortsetzungstag des Seminars 2018-2019. 

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Methode so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.
    Heilenergetik bedeutet, den Alltag mit anderen Herangehensweisen erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Alle Kurstage auf einen Blick:

    08.09.2018, 06.10.2018, 03.11.2018, 08.12.2018, 12.01.2018, 09.02.2018, 09.03.2018, 06.04.2018.

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Falls Sie nach dieser Grundausbildung eine Weiterbildung zum Heilenergetiker® anstreben, wird diese Ausbildungszeit komplett angerechnet.

    Kosten: pro Kurstag 130 € inkl. Teilnahme am Aufstellungsabend.

    Bitte beachten: Freitags vor den Kurstagen: ab 18.00 Uhr Sinnanalytische Aufstellungen am gleichen Ort. Der Aufstellungsabend ist für alle Interessierten offen.

    Kontaktieren Sie uns einfach. Wir beantworten Ihnen gerne alle Ihre Fragen!
    Manuela Bell, Bahnhofstr. 10, 94315 Straubing, Tel.: 09421/23472
    Anita Griebl, Vorbühl 4, 94559 Niederwinkling, Tel.: 09962/2472

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    10
    Nov
    2018
    10:00 - 18:00Überbach 1, 66780 Rehlingen-Siersburg, Yoga Fremersdorf

     

    Dritter Tag des laufenden Seminars Frei sein - leichter leben mit Heilenergetik. 
    Wenn Sie Lust haben, auch an diesem Seminar teilzunehmen, fragen Sie bitte bei Petra Ritter nach den Terminen des nächsten Kurses, der im Frühjahr 2019 beginnt. 

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Philosophie so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.

    Heilenergetik bedeutet, den Alltag mit anderen Herangehensweisen erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Falls Sie nach dieser Grundausbildung eine Weiterbildung zum Heilenergetiker® anstreben, wird diese Ausbildungszeit komplett angerechnet. Informieren Sie sich gerne auch über die beruflichen Anwendungsmöglichkeiten dieser top aktuellen Lebensphilosophie, die den überlasteten, überforderten, ausgebrannten Menschen unserer Zeit so viel mehr Leichtigkeit und Lebensfreude geben kann. 

    Alle Kurstage auf einen Blick:
    15.09.2018
    13.10.2018
    10.11.2018
    08.12.2018
    12.01.2019
    09.02.2019
    09.03.2019
    06.04.2019

    Kosten: pro Kurstag 130 €.
    Der Kursbeitrag beinhaltet die kostenfreie Teilnahme an allen Aufstellungsabenden von Stefanie Menzel und an meinen Treffpunkt Lebensfreude Veranstaltungen. Ich biete Mitfahrgelegenheit für die Kursteilnehmer/innen zu den Aufstellungen von Stefanie Menzel in Frankenthal.

      

    Kontaktieren Sie mich einfach. Ich beantworte Ihnen gerne alle Ihre Fragen!
    Petra Ritter: Tel: 06835/93701, Mobil: 0174/9474342

    Auf meiner Webseite lernen Sie mich persönlich kennen: www.herzmitte.net

     

    Grundlagenwerk für die Leichter-leben-Philosopie:

    Buch Frei sein, Autorin Stefanie Menzel, erschienen bei Kamphausen Media
    ISBN 978-3-95883-202-2

     

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    17
    Nov
    2018
    10:00 - 18:00Ort: Speyer

     

    3. Tag des Seminars 2018-2019. 

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Methode so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.

    Heilenergetik bedeutet, den Alltag mit anderen Herangehensweisen erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Falls Sie nach dieser Grundausbildung eine Weiterbildung zum Heilenergetiker® anstreben, wird diese Ausbildungszeit komplett angerechnet.

    Alle Kurstage auf einen Blick:
    15.09.2018
    13.10.2018
    17.11.2018
    15.12.2018
    12.01.2019
    09.02.2019
    09.03.2019
    06.04.2019

    Kosten: pro Kurstag 130 €.
    Der Kursbeitrag beinhaltet die kostenfreie Teilnahme an allen Aufstellungsabenden und Treffpunkt Lebensfreude Veranstaltungen. 

    Bitte beachten: Freitags vor den Kurstagen:
    Sinnanalytische Aufstellungen am gleichen Ort. Der Aufstellungsabend ist für alle Interessierten offen.

    Kontaktieren Sie mich einfach. Ich beantworte Ihnen gerne alle Ihre Fragen!

    Adelheid Volk-Depner, Tel: 06353/9329367, Mobil: 0163/6 92 99 61

       

     

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    24
    Nov
    2018
    14.00-17.00Heidebuckel 26, 67319 Wattenheim, Haus Mahalakshmi

     

    Endlich mal die aufgestaute Wut ablassen, die sich im Beruf, in der Familie, im Leben allgemein, angestaut hat.
    Zusammen mit einigen Gleichgesinnten, denen es auch so geht und die Dich verstehen, begleitet von einer erfahrenen Kursleiterin, arbeitest Du an Deiner Wut. Abseits des Ortes. Deshalb stört es niemanden, dass dort alte Dachplatten und Äste gestapelt sind, die man therapeutisch zerschlagen oder bearbeiten kann. Auch allerlei andere Dinge gibt es dort, die als Wutableiter genutzt werden können.
    Männer und Frauen, Geschäftsleute oder Menschen wie Du und ich, können dort endlich mal all das abladen, was sich im Laufe des Alltags an Wut angestaut hat.

    Mehr lesen zu diesem Thema: Der Wutpfad.

    Ort: Heidebuckel 26, 67319 Wattenheim, Haus Mahalakshmi
    Infos zum Haus und zur Anfahrt: http://www.haus-mahalakshmi.de/07-kontakt.html

    Für Verpflegung während des Wutseminars ist gesorgt.
    Kosten: 80,-- €

    Information und Anmeldung bei Gabriela Dlugosch:

    Tel: 06233/3033245, Mobil:  0163-3797779
    E-Mail: info@gabriela-dlugosch.de

    Als Teilnehmer am Wutseminar sollten Sie folgender Formulierung zustimmen:
    Ich bin mir bewusst, dass ich im Seminar die volle Verantwortung für mich übernehme.
    Ich selbst bestimme die Tiefe des Sich-Einlassens auf Prozesse der Selbsterfahrung und -veränderung in meinem Leben. Ich bin selbst verantwortlich für aktive körperliche Handlungen und Bewegungen, inkl. Werfen oder Zerschlagen von Gegenständen während des Seminars und für Schäden und Verletzungen, die dabei entstehen können. Ich achte auf mich, auf die anderen Teilnehmer und auf die Umgebung. Ich entbinde den Seminarleiter von Haftungsrisiken und Schadenersatzforderungen.
    Das Wutseminar ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung beim Arzt oder Psychotherapeuten.
    Wer wegen dieses Themas in ärztlicher oder psychotherapeutischer Behandlung ist, kann nur mit Zustimmung seines Arztes oder Psychotherapeuten teilnehmen.

     

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    01
    Dez
    2018
    So
    02
    Dez
    2018
    10.00 - 17.00ProjekRaum, Wormser Str. 35, 67227 Frankenthal

     

    Nachdem die erste Seminarreihe so erfolgreich war, gibt es eine Neuauflage für alle, die ebenfalls gerne hinter die Kulissen schauen und sich von den Einflüssen der Kirche befreien möchten.

    Das Thema des Seminars ist faszinierend, es geht nämlich um Insider-Themen der katholischen Kirche. Viele von Euch denken nun: "Kirche interessiert mich nicht, bin schon längst ausgetreten". Genau hier liegt jedoch der Knackpunkt, Du kannst nicht aus dem Kirchensystem austreten, denn Du bist durch die Sakramente eingebunden. Du kannst Kirchensteuer sparen, das ist alles. An der Kirche hängst Du wie Jim Knopf aus der Augsburger Puppenkiste an seinen Fäden. 

    Kurt Meier war katholischer Mönch und leitete viele Jahre als Pfarrer eine Kirchengemeinde. Er erklärt die Hintergründe des Kirchensystems und zeigt wirksame Wege, wie Du aus dem Netz dieses Systems herauskommen kannst. Das Seminar bringt viele Hintergrundinformationen und geht ans Eingemachte, wenn Kurt Meier die Teilnehmer anleitet, Sakramente, Banne, Gelübde u.a. aufzulösen. 

    Flyer als pdf zum Ausdrucken: Unchurch-now Kurse Flyer 2018

     

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    08
    Dez
    2018
    10:00 - 18:00Ludwig-Schwamb-Str. 19a, 67574 Osthofen

     

    Kurstag des Seminars 2018-2019. 

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Methode so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.

    Heilenergetik bedeutet, den Alltag erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Kosten: pro Kurstag 130 €.
    Der Kursbeitrag beinhaltet die kostenfreie Teilnahme an den sinnanalytischen Aufstellungsabenden.

    Kontaktieren Sie mich einfach. Ich beantworte Ihnen gerne alle Ihre Fragen!
    Carola Weis-Jäger, Tel: 06242/6411, Mobil: 0172/7134 814,
    Mail: dentalweis@t-online.de

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

     

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    08
    Dez
    2018
    10:00 - 18:00Überbach 1, 66780 Rehlingen-Siersburg, Yoga Fremersdorf

     

    Fortsetzungstag des laufenden Seminars Frei sein - leichter leben mit Heilenergetik. 
    Wenn Sie Lust haben, auch an diesem Seminar teilzunehmen, fragen Sie bitte bei Petra Ritter nach den Terminen des nächsten Kurses, der im Frühjahr 2019 beginnt. 

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Philosophie so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.

    Heilenergetik bedeutet, den Alltag mit anderen Herangehensweisen erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Falls Sie nach dieser Grundausbildung eine Weiterbildung zum Heilenergetiker® anstreben, wird diese Ausbildungszeit komplett angerechnet. Informieren Sie sich gerne auch über die beruflichen Anwendungsmöglichkeiten dieser top aktuellen Lebensphilosophie, die den überlasteten, überforderten, ausgebrannten Menschen unserer Zeit so viel mehr Leichtigkeit und Lebensfreude geben kann. 

    Alle Kurstage auf einen Blick:
    15.09.2018
    13.10.2018
    10.11.2018
    08.12.2018
    12.01.2019
    09.02.2019
    09.03.2019
    06.04.2019

    Kosten: pro Kurstag 130 €.
    Der Kursbeitrag beinhaltet die kostenfreie Teilnahme an allen Aufstellungsabenden von Stefanie Menzel und an meinen Treffpunkt Lebensfreude Veranstaltungen. Ich biete Mitfahrgelegenheit für die Kursteilnehmer/innen zu den Aufstellungen von Stefanie Menzel in Frankenthal.

      

    Kontaktieren Sie mich einfach. Ich beantworte Ihnen gerne alle Ihre Fragen!
    Petra Ritter: Tel: 06835/93701, Mobil: 0174/9474342

    Auf meiner Webseite lernen Sie mich persönlich kennen: www.herzmitte.net

     

    Grundlagenwerk für die Leichter-leben-Philosopie:

    Buch Frei sein, Autorin Stefanie Menzel, erschienen bei Kamphausen Media
    ISBN 978-3-95883-202-2

     

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    08
    Dez
    2018
    10:00 - 18:00Praxis Meuter Bahnhofstr. 10 94315 Straubing

     

    Fortsetzungstag des Seminars 2018-2019. 

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Methode so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.
    Heilenergetik bedeutet, den Alltag mit anderen Herangehensweisen erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Alle Kurstage auf einen Blick:

    08.09.2018, 06.10.2018, 03.11.2018, 08.12.2018, 12.01.2018, 09.02.2018, 09.03.2018, 06.04.2018.

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Falls Sie nach dieser Grundausbildung eine Weiterbildung zum Heilenergetiker® anstreben, wird diese Ausbildungszeit komplett angerechnet.

    Kosten: pro Kurstag 130 € inkl. Teilnahme am Aufstellungsabend.

    Bitte beachten: Freitags vor den Kurstagen: ab 18.00 Uhr Sinnanalytische Aufstellungen am gleichen Ort. Der Aufstellungsabend ist für alle Interessierten offen.

    Kontaktieren Sie uns einfach. Wir beantworten Ihnen gerne alle Ihre Fragen!
    Manuela Bell, Bahnhofstr. 10, 94315 Straubing, Tel.: 09421/23472
    Anita Griebl, Vorbühl 4, 94559 Niederwinkling, Tel.: 09962/2472

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    15
    Dez
    2018
    10:00 - 18:00Ort: Speyer

     

    4. Tag des Seminars 2018-2019. 

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Methode so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.

    Heilenergetik bedeutet, den Alltag mit anderen Herangehensweisen erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Falls Sie nach dieser Grundausbildung eine Weiterbildung zum Heilenergetiker® anstreben, wird diese Ausbildungszeit komplett angerechnet.

    Alle Kurstage auf einen Blick:
    15.09.2018
    13.10.2018
    17.11.2018
    15.12.2018
    12.01.2019
    09.02.2019
    09.03.2019
    06.04.2019

    Kosten: pro Kurstag 130 €.
    Der Kursbeitrag beinhaltet die kostenfreie Teilnahme an allen Aufstellungsabenden und Treffpunkt Lebensfreude Veranstaltungen. 

    Bitte beachten: Freitags vor den Kurstagen:
    Sinnanalytische Aufstellungen am gleichen Ort. Der Aufstellungsabend ist für alle Interessierten offen.

    Kontaktieren Sie mich einfach. Ich beantworte Ihnen gerne alle Ihre Fragen!

    Adelheid Volk-Depner, Tel: 06353/9329367, Mobil: 0163/6 92 99 61

       

     

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    12
    Jan
    2019
    10:00 - 18:00Ludwig-Schwamb-Str. 19a, 67574 Osthofen

     

    Kurstag des Seminars 2018-2019. 

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Methode so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.

    Heilenergetik bedeutet, den Alltag erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Kosten: pro Kurstag 130 €.
    Der Kursbeitrag beinhaltet die kostenfreie Teilnahme an den sinnanalytischen Aufstellungsabenden.

    Kontaktieren Sie mich einfach. Ich beantworte Ihnen gerne alle Ihre Fragen!
    Carola Weis-Jäger, Tel: 06242/6411, Mobil: 0172/7134 814,
    Mail: dentalweis@t-online.de

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

     

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    12
    Jan
    2019
    10:00 - 18:00Ort: Speyer

     

    5. Tag des Seminars 2018-2019. 

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Methode so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.

    Heilenergetik bedeutet, den Alltag mit anderen Herangehensweisen erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Falls Sie nach dieser Grundausbildung eine Weiterbildung zum Heilenergetiker® anstreben, wird diese Ausbildungszeit komplett angerechnet.

    Alle Kurstage auf einen Blick:
    15.09.2018
    13.10.2018
    17.11.2018
    15.12.2018
    12.01.2019
    09.02.2019
    09.03.2019
    06.04.2019

    Kosten: pro Kurstag 130 €.
    Der Kursbeitrag beinhaltet die kostenfreie Teilnahme an allen Aufstellungsabenden und Treffpunkt Lebensfreude Veranstaltungen. 

    Bitte beachten: Freitags vor den Kurstagen:
    Sinnanalytische Aufstellungen am gleichen Ort. Der Aufstellungsabend ist für alle Interessierten offen.

    Kontaktieren Sie mich einfach. Ich beantworte Ihnen gerne alle Ihre Fragen!

    Adelheid Volk-Depner, Tel: 06353/9329367, Mobil: 0163/6 92 99 61

       

     

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    12
    Jan
    2019
    10:00 - 18:00Überbach 1, 66780 Rohlingen-Siersburg, Yoga Fremersdorf

     

    Fortsetzungstag des laufenden Seminars Frei sein - leichter leben mit Heilenergetik. 
    Wenn Sie Lust haben, auch an diesem Seminar teilzunehmen, fragen Sie bitte bei Petra Ritter nach den Terminen des nächsten Kurses, der im Frühjahr 2019 beginnt. 

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Philosophie so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.

    Heilenergetik bedeutet, den Alltag mit anderen Herangehensweisen erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Falls Sie nach dieser Grundausbildung eine Weiterbildung zum Heilenergetiker® anstreben, wird diese Ausbildungszeit komplett angerechnet. Informieren Sie sich gerne auch über die beruflichen Anwendungsmöglichkeiten dieser top aktuellen Lebensphilosophie, die den überlasteten, überforderten, ausgebrannten Menschen unserer Zeit so viel mehr Leichtigkeit und Lebensfreude geben kann. 

    Alle Kurstage auf einen Blick:
    15.09.2018
    13.10.2018
    10.11.2018
    08.12.2018
    12.01.2019
    09.02.2019
    09.03.2019
    06.04.2019

    Kosten: pro Kurstag 130 €.
    Der Kursbeitrag beinhaltet die kostenfreie Teilnahme an allen Aufstellungsabenden von Stefanie Menzel und an meinen Treffpunkt Lebensfreude Veranstaltungen. Ich biete Mitfahrgelegenheit für die Kursteilnehmer/innen zu den Aufstellungen von Stefanie Menzel in Frankenthal.

      

    Kontaktieren Sie mich einfach. Ich beantworte Ihnen gerne alle Ihre Fragen!
    Petra Ritter: Tel: 06835/93701, Mobil: 0174/9474342

    Auf meiner Webseite lernen Sie mich persönlich kennen: www.herzmitte.net

     

    Grundlagenwerk für die Leichter-leben-Philosopie:

    Buch Frei sein, Autorin Stefanie Menzel, erschienen bei Kamphausen Media
    ISBN 978-3-95883-202-2

     

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    12
    Jan
    2019
    10:00 - 18:00Praxis Meuter Bahnhofstr. 10 94315 Straubing

     

    Fortsetzungstag des Seminars 2018-2019. 

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Methode so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.
    Heilenergetik bedeutet, den Alltag mit anderen Herangehensweisen erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Alle Kurstage auf einen Blick:

    08.09.2018, 06.10.2018, 03.11.2018, 08.12.2018, 12.01.2018, 09.02.2018, 09.03.2018, 06.04.2018.

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Falls Sie nach dieser Grundausbildung eine Weiterbildung zum Heilenergetiker® anstreben, wird diese Ausbildungszeit komplett angerechnet.

    Kosten: pro Kurstag 130 € inkl. Teilnahme am Aufstellungsabend.

    Bitte beachten: Freitags vor den Kurstagen: ab 18.00 Uhr Sinnanalytische Aufstellungen am gleichen Ort. Der Aufstellungsabend ist für alle Interessierten offen.

    Kontaktieren Sie uns einfach. Wir beantworten Ihnen gerne alle Ihre Fragen!
    Manuela Bell, Bahnhofstr. 10, 94315 Straubing, Tel.: 09421/23472
    Anita Griebl, Vorbühl 4, 94559 Niederwinkling, Tel.: 09962/2472

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    09
    Feb
    2019
    10:00 - 18:00Ludwig-Schwamb-Str. 19a, 67574 Osthofen

     

    Kurstag des Seminars 2018-2019. 

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Methode so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.

    Heilenergetik bedeutet, den Alltag erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Kosten: pro Kurstag 130 €.
    Der Kursbeitrag beinhaltet die kostenfreie Teilnahme an den sinnanalytischen Aufstellungsabenden.

    Kontaktieren Sie mich einfach. Ich beantworte Ihnen gerne alle Ihre Fragen!
    Carola Weis-Jäger, Tel: 06242/6411, Mobil: 0172/7134 814,
    Mail: dentalweis@t-online.de

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

     

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    09
    Feb
    2019
    10:00 - 18:00Ort: Speyer

     

    6. Tag des Seminars 2018-2019. 

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Methode so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.

    Heilenergetik bedeutet, den Alltag mit anderen Herangehensweisen erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Falls Sie nach dieser Grundausbildung eine Weiterbildung zum Heilenergetiker® anstreben, wird diese Ausbildungszeit komplett angerechnet.

    Alle Kurstage auf einen Blick:
    15.09.2018
    13.10.2018
    17.11.2018
    15.12.2018
    12.01.2019
    09.02.2019
    09.03.2019
    06.04.2019

    Kosten: pro Kurstag 130 €.
    Der Kursbeitrag beinhaltet die kostenfreie Teilnahme an allen Aufstellungsabenden und Treffpunkt Lebensfreude Veranstaltungen. 

    Bitte beachten: Freitags vor den Kurstagen:
    Sinnanalytische Aufstellungen am gleichen Ort. Der Aufstellungsabend ist für alle Interessierten offen.

    Kontaktieren Sie mich einfach. Ich beantworte Ihnen gerne alle Ihre Fragen!

    Adelheid Volk-Depner, Tel: 06353/9329367, Mobil: 0163/6 92 99 61

       

     

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    09
    Feb
    2019
    10:00 - 18:00Überbach 1, 66780 Rohlingen-Siersburg, Yoga Fremersdorf

     

    Fortsetzungstag des laufenden Seminars Frei sein - leichter leben mit Heilenergetik. 
    Wenn Sie Lust haben, auch an diesem Seminar teilzunehmen, fragen Sie bitte bei Petra Ritter nach den Terminen des nächsten Kurses, der im Frühjahr 2019 beginnt. 

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Philosophie so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.

    Heilenergetik bedeutet, den Alltag mit anderen Herangehensweisen erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Falls Sie nach dieser Grundausbildung eine Weiterbildung zum Heilenergetiker® anstreben, wird diese Ausbildungszeit komplett angerechnet. Informieren Sie sich gerne auch über die beruflichen Anwendungsmöglichkeiten dieser top aktuellen Lebensphilosophie, die den überlasteten, überforderten, ausgebrannten Menschen unserer Zeit so viel mehr Leichtigkeit und Lebensfreude geben kann. 

    Alle Kurstage auf einen Blick:
    15.09.2018
    13.10.2018
    10.11.2018
    08.12.2018
    12.01.2019
    09.02.2019
    09.03.2019
    06.04.2019

    Kosten: pro Kurstag 130 €.
    Der Kursbeitrag beinhaltet die kostenfreie Teilnahme an allen Aufstellungsabenden von Stefanie Menzel und an meinen Treffpunkt Lebensfreude Veranstaltungen. Ich biete Mitfahrgelegenheit für die Kursteilnehmer/innen zu den Aufstellungen von Stefanie Menzel in Frankenthal.

      

    Kontaktieren Sie mich einfach. Ich beantworte Ihnen gerne alle Ihre Fragen!
    Petra Ritter: Tel: 06835/93701, Mobil: 0174/9474342

    Auf meiner Webseite lernen Sie mich persönlich kennen: www.herzmitte.net

     

    Grundlagenwerk für die Leichter-leben-Philosopie:

    Buch Frei sein, Autorin Stefanie Menzel, erschienen bei Kamphausen Media
    ISBN 978-3-95883-202-2

     

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    09
    Feb
    2019
    10:00 - 18:00Praxis Meuter Bahnhofstr. 10 94315 Straubing

     

    Fortsetzungstag des Seminars 2018-2019. 

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Methode so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.
    Heilenergetik bedeutet, den Alltag mit anderen Herangehensweisen erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Alle Kurstage auf einen Blick:

    08.09.2018, 06.10.2018, 03.11.2018, 08.12.2018, 12.01.2018, 09.02.2018, 09.03.2018, 06.04.2018.

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Falls Sie nach dieser Grundausbildung eine Weiterbildung zum Heilenergetiker® anstreben, wird diese Ausbildungszeit komplett angerechnet.

    Kosten: pro Kurstag 130 € inkl. Teilnahme am Aufstellungsabend.

    Bitte beachten: Freitags vor den Kurstagen: ab 18.00 Uhr Sinnanalytische Aufstellungen am gleichen Ort. Der Aufstellungsabend ist für alle Interessierten offen.

    Kontaktieren Sie uns einfach. Wir beantworten Ihnen gerne alle Ihre Fragen!
    Manuela Bell, Bahnhofstr. 10, 94315 Straubing, Tel.: 09421/23472
    Anita Griebl, Vorbühl 4, 94559 Niederwinkling, Tel.: 09962/2472

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    09
    Mrz
    2019
    10:00 - 18:00Ludwig-Schwamb-Str. 19a, 67574 Osthofen

     

    Letzter Tag des Seminars 2018-2019. 

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Methode so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.

    Heilenergetik bedeutet, den Alltag erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Kosten: pro Kurstag 130 €.
    Der Kursbeitrag beinhaltet die kostenfreie Teilnahme an den sinnanalytischen Aufstellungsabenden.

    Kontaktieren Sie mich einfach. Ich beantworte Ihnen gerne alle Ihre Fragen!
    Carola Weis-Jäger, Tel: 06242/6411, Mobil: 0172/7134 814,
    Mail: dentalweis@t-online.de

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

     

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    09
    Mrz
    2019
    10:00 - 18:00Ort: Speyer

     

    7. Tag des Seminars 2018-2019. 

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Methode so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.

    Heilenergetik bedeutet, den Alltag mit anderen Herangehensweisen erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Falls Sie nach dieser Grundausbildung eine Weiterbildung zum Heilenergetiker® anstreben, wird diese Ausbildungszeit komplett angerechnet.

    Alle Kurstage auf einen Blick:
    15.09.2018
    13.10.2018
    17.11.2018
    15.12.2018
    12.01.2019
    09.02.2019
    09.03.2019
    06.04.2019

    Kosten: pro Kurstag 130 €.
    Der Kursbeitrag beinhaltet die kostenfreie Teilnahme an allen Aufstellungsabenden und Treffpunkt Lebensfreude Veranstaltungen. 

    Bitte beachten: Freitags vor den Kurstagen:
    Sinnanalytische Aufstellungen am gleichen Ort. Der Aufstellungsabend ist für alle Interessierten offen.

    Kontaktieren Sie mich einfach. Ich beantworte Ihnen gerne alle Ihre Fragen!

    Adelheid Volk-Depner, Tel: 06353/9329367, Mobil: 0163/6 92 99 61

       

     

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    09
    Mrz
    2019
    10:00 - 18:00Überbach 1, 66780 Rehlingen-Siersburg, Yoga Fremersdorf

     

    Fortsetzungstag des laufenden Seminars Frei sein - leichter leben mit Heilenergetik. 
    Wenn Sie Lust haben, auch an diesem Seminar teilzunehmen, fragen Sie bitte bei Petra Ritter nach den Terminen des nächsten Kurses, der im Frühjahr 2019 beginnt. 

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Philosophie so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.

    Heilenergetik bedeutet, den Alltag mit anderen Herangehensweisen erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Falls Sie nach dieser Grundausbildung eine Weiterbildung zum Heilenergetiker® anstreben, wird diese Ausbildungszeit komplett angerechnet. Informieren Sie sich gerne auch über die beruflichen Anwendungsmöglichkeiten dieser top aktuellen Lebensphilosophie, die den überlasteten, überforderten, ausgebrannten Menschen unserer Zeit so viel mehr Leichtigkeit und Lebensfreude geben kann. 

    Alle Kurstage auf einen Blick:
    15.09.2018
    13.10.2018
    10.11.2018
    08.12.2018
    12.01.2019
    09.02.2019
    09.03.2019
    06.04.2019

    Kosten: pro Kurstag 130 €.
    Der Kursbeitrag beinhaltet die kostenfreie Teilnahme an allen Aufstellungsabenden von Stefanie Menzel und an meinen Treffpunkt Lebensfreude Veranstaltungen. Ich biete Mitfahrgelegenheit für die Kursteilnehmer/innen zu den Aufstellungen von Stefanie Menzel in Frankenthal.

      

    Kontaktieren Sie mich einfach. Ich beantworte Ihnen gerne alle Ihre Fragen!
    Petra Ritter: Tel: 06835/93701, Mobil: 0174/9474342

    Auf meiner Webseite lernen Sie mich persönlich kennen: www.herzmitte.net

     

    Grundlagenwerk für die Leichter-leben-Philosopie:

    Buch Frei sein, Autorin Stefanie Menzel, erschienen bei Kamphausen Media
    ISBN 978-3-95883-202-2

     

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    06
    Apr
    2019
    10:00 - 18:00Ort: Speyer

     

    8. Tag des Seminars 2018-2019. 

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Methode so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.

    Heilenergetik bedeutet, den Alltag mit anderen Herangehensweisen erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Falls Sie nach dieser Grundausbildung eine Weiterbildung zum Heilenergetiker® anstreben, wird diese Ausbildungszeit komplett angerechnet.

    Alle Kurstage auf einen Blick:
    15.09.2018
    13.10.2018
    17.11.2018
    15.12.2018
    12.01.2019
    09.02.2019
    09.03.2019
    06.04.2019

    Kosten: pro Kurstag 130 €.
    Der Kursbeitrag beinhaltet die kostenfreie Teilnahme an allen Aufstellungsabenden und Treffpunkt Lebensfreude Veranstaltungen. 

    Bitte beachten: Freitags vor den Kurstagen:
    Sinnanalytische Aufstellungen am gleichen Ort. Der Aufstellungsabend ist für alle Interessierten offen.

    Kontaktieren Sie mich einfach. Ich beantworte Ihnen gerne alle Ihre Fragen!

    Adelheid Volk-Depner, Tel: 06353/9329367, Mobil: 0163/6 92 99 61

       

     

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    06
    Apr
    2019
    10:00 - 18:00Überbach 1, 66780 Rehlingen-Siersburg, Yoga Fremersdorf

     

    Letzter Tag des laufenden Seminars Frei sein - leichter leben mit Heilenergetik. 
    Wenn Sie Lust haben, auch an diesem Seminar teilzunehmen, fragen Sie bitte bei Petra Ritter nach den Terminen des nächsten Kurses, der im Frühjahr 2019 beginnt. 

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Philosophie so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.

    Heilenergetik bedeutet, den Alltag mit anderen Herangehensweisen erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Falls Sie nach dieser Grundausbildung eine Weiterbildung zum Heilenergetiker® anstreben, wird diese Ausbildungszeit komplett angerechnet. Informieren Sie sich gerne auch über die beruflichen Anwendungsmöglichkeiten dieser top aktuellen Lebensphilosophie, die den überlasteten, überforderten, ausgebrannten Menschen unserer Zeit so viel mehr Leichtigkeit und Lebensfreude geben kann. 

    Alle Kurstage auf einen Blick:
    15.09.2018
    13.10.2018
    10.11.2018
    08.12.2018
    12.01.2019
    09.02.2019
    09.03.2019
    06.04.2019

    Kosten: pro Kurstag 130 €.
    Der Kursbeitrag beinhaltet die kostenfreie Teilnahme an allen Aufstellungsabenden von Stefanie Menzel und an meinen Treffpunkt Lebensfreude Veranstaltungen. Ich biete Mitfahrgelegenheit für die Kursteilnehmer/innen zu den Aufstellungen von Stefanie Menzel in Frankenthal.

      

    Kontaktieren Sie mich einfach. Ich beantworte Ihnen gerne alle Ihre Fragen!
    Petra Ritter: Tel: 06835/93701, Mobil: 0174/9474342

    Auf meiner Webseite lernen Sie mich persönlich kennen: www.herzmitte.net

     

    Grundlagenwerk für die Leichter-leben-Philosopie:

    Buch Frei sein, Autorin Stefanie Menzel, erschienen bei Kamphausen Media
    ISBN 978-3-95883-202-2

     

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
  • Sa
    06
    Apr
    2019
    10:00 - 18:00Praxis Meuter Bahnhofstr. 10 94315 Straubing

     

    Letzter Tag des Seminars 2018-2019. 

    Wer am nächsten Seminar teilnehmen möchte, sollte sich schnell bei Manuela Bell oder Anita Griebl anmelden. Kontaktdaten siehe unten.

    An 8 Kurstagen, ein Tag im Monat, erlernen und üben die Teilnehmer/innen die Grundregeln der Heilenergetik für die Anwendung im Alltag. Ziel ist, die Leichter-Leben-Methode so zu verinnerlichen, dass die Teilnehmer/innen sie in ihr Leben integrieren und jederzeit anwenden können.
    Heilenergetik bedeutet, den Alltag mit anderen Herangehensweisen erfreulicher und leichter zu gestalten. Was früher misslang, kann plötzlich gelingen, was früher zu Ärger, Aufregung und Stress führte oder sogar krank machte, kann plötzlich Spaß machen. Es ist Ihr Leben und Sie können etwas Schönes und Erfolgreiches daraus machen. Packen Sie es an!

    Alle Kurstage auf einen Blick:

    08.09.2018, 06.10.2018, 03.11.2018, 08.12.2018, 12.01.2018, 09.02.2018, 09.03.2018, 06.04.2018.

    Das Seminar „Grundlagen der Heilenergetik" ist von Stefanie Menzel entwickelt worden und wird laufend in Weiterbildungen der Kursleiter/innen aktualisiert.

    Falls Sie nach dieser Grundausbildung eine Weiterbildung zum Heilenergetiker® anstreben, wird diese Ausbildungszeit komplett angerechnet.

    Kosten: pro Kurstag 130 € inkl. Teilnahme am Aufstellungsabend.

    Bitte beachten: Freitags vor den Kurstagen: ab 18.00 Uhr Sinnanalytische Aufstellungen am gleichen Ort. Der Aufstellungsabend ist für alle Interessierten offen.

    Kontaktieren Sie uns einfach. Wir beantworten Ihnen gerne alle Ihre Fragen!
    Manuela Bell, Bahnhofstr. 10, 94315 Straubing, Tel.: 09421/23472
    Anita Griebl, Vorbühl 4, 94559 Niederwinkling, Tel.: 09962/2472

    *Die Heilenergetik ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

    Anmeldung














    Ich stimme den Bedingungen zum Datenschutz zu.

    Details zeigen
Balancebeautytime Logo