Frei-Karten

19,95 

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Preis Schweiz: 29,90 CHF

ISBN 978-3-95883-221-3, Lüchow Verlag 2018

Bitte beachte: Du kannst Deine Karte auch online ziehen. Siehe unten. 

Kategorie:

Beschreibung

Die Frei-Karten ergänzen kreativ Deine kraftbringende energetische Arbeit. Du ziehst intuitiv immer genau die Karte, die Dein Leben jetzt, in diesem Augenblick sinnvoll bereichert und Dir in der aktuellen Situation weiterhilft, Deinen Weg zu gehen. Die nach Originalgemälden von Stefanie Menzel künstlerisch anspruchsvoll gestalteten Karten sind ideal für die Anwendung und Hilfe im Alltag und dazuhin ein optischer Genuss.

Hier kannst Du Deine Karte online ziehen. 

Überzeuge Dich von der Aussagekraft der Karten und der Begleittexte. 

Blick in das Booklet, das dem Kartenset beiliegt.

Nutze das Kartenziehen immer wenn Du etwas erlebst, was Du nicht recht einordnen kannst und hinterfrage die Situation anhand der gezogenen Karte.
Viele ziehen jeden Morgen eine Karte, andere lassen ihre Freundinnen jeweils eine Karte ziehen und erleben damit einen interessanten Nachmittag. 
Du darfst diese Kartenzieh-Funktion gerne all Deinen Bekannten weiterempfehlen. 

Unten findest du viele Anwendungsmöglichkeiten für die Frei-Karten.

  Karte ziehen

Die Frei-Karten sind sowohl für Anfänger der energetischen Arbeit als auch für die therapeutische Arbeit in der Praxis geeignet. Im Booklet werden die Karten erklärt und durch Affirmationen ergänzt, mit dem Ziel Blockaden zu lösen und die persönliche Entwicklung achtsam zu begleiten.

Das Set “Frei-Karten” ergänzt das “Buch Frei sein, leichter leben mit Heilenergetik”. Das Kartenset ist jedoch auch ohne das Buch “Frei sein” völlig eigenständig verwendbar. 

Die “Frei-Karten” sind die Nachfolgekarten für die Karten der Heilenergetik, die es parallel als Restbestand zu einem Sonderpreis zu kaufen gibt, so lange Vorrat reicht.

Inhalt: 64 Karten mit mentalen und energetischen Aufbau-Übungen sowie Booklets mit Erläuterungen

 

Anwendungsbeispiele für die Frei-Karten:

Oliver lässt seine Freunde beim monatlichen Brunch seit Neustem Frei-Karten ziehen. Nun entwickeln sich interessante Gespräche, wo vorher jeder immer das Gleiche erzählt hatte.

Eine Gruppentherapeutin verwendet die Frei-Karten zum Einstieg in die Gesprächsrunden, um die Gruppen aufzulockern. 

Ein Heilpraktiker lässt seine Kunden eine Karte ziehen. Er schwört darauf, hieraus nützliche Hinweise für den Hintergrund des Problems seines Patienten zu erhalten. 

In einer Arztpraxis liegen die Karten im Wartezimmer aus, um das Warten zu verschönern. Die Dame am Empfang ist Heilenergetikerin und ihr gelingt es, die Patienten mit den Karten sehr gut auf ihr Körperempfinden und die Wechselwirkung von körperlichen Symptomen und psychischen Hintergründen einzustimmen. 

Da die Frei-Karten keine spezifischen Fachbegriffe sondern allgemein verständliche Themen enthalten, können sie überall verwendet werden, wo Kommunikation erwünscht und Rat gesucht wird oder eine kreative Anregung zur Lösungsfindung erwünscht ist.  

Schreibe mir gerne Deine Idee oder Deine Lieblingsanwendung der Frei-Karten: info@heilenergetiker.de

 

Balancebeautytime Logo