Ausbildung zum Heilenergetiker

 

Marion möchte beruflich neu starten, nachdem die Kinder aus dem Haus sind. Sie sucht eine Tätigkeit, hinter der sie voll stehen und mit der sie Menschen helfen kann.

Volker stand schon mehrfach vor dem Burnout und möchte sorgsamer mit sich und seiner Gesundheit umgehen.

Renate sucht eine neue, wirksame Methode für Ihre Heilpraktikertätigkeit.

Rudi und Margot beobachten was in der Welt geschieht und wollen hinterfragen, wie das alles mit der Würde des Menschen, als “Krone der Schöpfung” zu vereinbaren ist.

Ulla hat schon “alles” erlebt und möchte herausfinden, wie ihre Erlebnisse und Begegnungen mit ihrem Lebenssinn zusammenpassen.

Die Herausforderungen des Lebens sind vielfältig und sie erfordern Menschen mit Überblick und Weitsicht. Menschen, die ihre Aufgaben kraftvoll, selbstbewusst und kreativ bewältigen können. Menschen, die Ansprechpartner, Wegweiser für ihre Mitmenschen sein können. 

Heilenergetiker® ist ein geschützter Begriff, eingetragen beim Deutschen Patent- und Markenamt. Nur Absolventen der Heilenergetiker®-Ausbildung bei Stefanie Menzel dürfen diesen Begriff verwenden.

 

 

Ausbildungsort:

Ausbildungen zum Heilenergetiker® unter dem Motto “Frei sein” finden statt in Frankenthal bei Mannheim. Kursleiterin: Stefanie Menzel.

Neu ist die Möglichkeit, die Grundlagen der Heilenergetik bei speziell ausgebildeten und autorisierten Kursleitern/innen zu besuchen. Dadurch ergeben sich weitere Ausbildungsorte, z.B. in Straubing/Niederbayern, Speyer, Osthofen, Rehlingen-Siersburg, Krefeld.

Anmeldungen sind laufend möglich. Begrenzter Teilnehmerkreis, reservieren Sie sich rechtzeitig Ihren Platz.

 

Kursdauer:

8 Tage „Grundlagen der Heilenergetik“.

8 Wochenenden „Ausbildung zum Heilenergetiker®“ inkl. Prüfung und Urkundenübergabe.

Der Grundlagenkurs dient der Vermittlung des heilenergetischen Grundwissens und seiner praktischen Anwendung, wodurch sich ein großer Teil der Probleme des Alltagslebens und des gesundheitlichen Zustands verändern und verbessern kann.
Der Ausbildungskurs zum Heilenergetiker®, geleitet von Stefanie Menzel, wendet sich an alle, die noch mehr erfahren und die Ausbildungsurkunde als Heilenergetiker® erhalten möchten.

 

Kursinhalte (beispielhaft):

Lernen Sie die Lebensphilosophie der Heilenergetik kennen, die Ihnen ein Erklärungsmodell für die Zusammenhänge des menschlichen Seins gibt.

Befreien Sie sich von belastenden familiären Verstrickungen in Ihrer Biographie.

Bearbeiten Sie Blockaden, Ängste, beengende Glaubenssätze und Selbstzweifel in Ihrem Leben.

Schulen und stärken Sie mit heilenergetischen Übungen Ihre Selbstwahrnehmung.

Lernen Sie, Ihre Gefühle als den besten Kompass zu nutzen, den Sie haben.

Entdecken Sie in intensiven Meditationen Ihr Potenzial und Ihre Selbstliebe.

Verändern Sie sich positiv und erfahren Sie, wie sich Ihre Umwelt dadurch verändert.

Lernen Sie Ihr Leben mit Mut und Zuversicht bewusst zu gestalten.

Verstehen Sie durch Sinnanalytischen Aufstellungen die tieferliegenden Gründe für Ihre aktuelle Lebenssituation.

Falls Sie die Heilenergetikerausbildung aus therapeutischen Gründen besuchen möchten, beachten Sie bitte folgenden Hinweis: Die Heilenergetik ist keine schulmedizinisch anerkannte Methode und ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

 

Vertrag:

Es gibt keine vertragliche Bindung. Beendigung durch den Teilnehmer jederzeit ohne Angabe von Gründen möglich.

 

Teilnehmerkreis:

Die Ausbildung zum Heilenergetiker steht allen Interessenten/innen offen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

Balancebeautytime Logo